Speziell für den Einsatz bei beengten Platzverhältnissen, z.B. bei Verpackungsmaschinen oder Montageautomaten wurde die Baureihe 303 von Leuze electronic entwickelt.  Die Einweglichtschranken, Reflexionslichtschranken und -taster sind lediglich 12 mm breit, 30 mm hoch und 11 mm tief. Das A2LS-Verfahren verhindert auch bei diesen besonders kleinen Sen­soren eine gegenseitige Beeinflussung und garantiert eine hohe Fremdlichtsicher­heit. Mit einem ausgesprochen guten Preis-/ Leistungsverhältnis arbeiten die Licht­schranken im Kunststoffgehäuse mit einer Schaltfrequenz von 1 kHz und sind für Stecker- oder Kabelanschluss geeignet. Durchgangslöcher an Unter- und Rückseite lassen vielfältige Montagemöglichkeiten zu.