Ansoft stellt eine neue Version des modernen Baustein-Designtools Turbo Package Analyser (TPA) vor. Diese komplexen Bausteinformen sind in Netzwerken und Breitbandkommunikation häufig anzutreffen. Version 4 von TPA enthält als Branchenerstleistung ein Modul mit der Bezeichnung Multipole Acceleraled Partial Element Equivalent Circuit (Multi-PEEC) und einen weiterentwickelten Algorithmus zur Modellreduzierung für die ultraschnelle Simulation von Highspeed-Leiterbahnen. Das Multi-PEEC-Modul ermöglicht die Modellierung langer Leitungen, die Hochgeschwindigkeitssignale führen, und verwendet dabei zwecks größerer Genauigkeit verteilte Schaltkreise. Der Modellreduzierungsalgorithmus vereinfacht diese verteilten Schaltkreise um mehrere Größenordnungen, um die anschließende Zeitdomänen-Simulation in Spice zu beschleunigen.