Z:Lex YSM20W

Z:Lex YSM20W Yamaha

So bestückt der neuartige Z:Lex YSM20W Großraumbestücker größere, schwerere Platinen bei Geschwindigkeiten bis zu 80.000 cph (Komponenten/Stunde). Verarbeitet werden können Leiterplatten mit Abmaßen von (L x B) 810 mm x 742 mm und einem Gewicht von bis zu 10 kg. Auch das Doppelspur-Handling von Leiterplatten bis zu (L x B) 810 mm x 356 mm ist möglich.

Das vorgestellte optische Inspektionssystem YSi-V 12M Type HS steigert den Durchsatz mit verbesserten Funktionen und der schnellsten 3D-Taktzeit  in der Yamaha Produktpalette. Es erhöht die Fehlererkennung und Prüftiefe, um immer kleiner werdenden Bauteilgrößen und höherer Bestückungsdichte gerecht zu werden. 2D/3D und geneigte Inspektion sorgen lt. Hersteller für eine verlässliche Fehlerfindung.

YSi-V 12M

YSi-V 12M Yamaha

Die iProDB-Verwaltungsoftware, die auf Anfrage für alle Benutzer der YSi-V AOI-Systeme kostenlos verfügbar ist,  kombiniert Prüfdaten mit Statusinformationen von Bestückern und Druckern in der selben Fertigungslinie, um  bei der Fertigungsplanung, Verbesserung bzw. Planung der Prozesse und Maschinenwartung zu unterstützen.

SMT Hybrid Packaging 2016: Halle 7, Stand 220