Der Aufsichtsrat der ce Consumer Electronic AG hat mit Wirkung vom 1. Januar 2003 den gebürtigen Amerikaner Michael Wood zum neuen Vorstandsmitglied bestellt. In dieser Funktion verantwortet er die Aktivitäten von Vertrieb, Einkauf, Logistik, Marketing für Europa und e-Commerce weltweit.

Michael Wood war bisher schon Generalbevollmächtigter der CE und bleibt auch weiterhin CEO und President der VCE. Er verfügt über 24 Jahre internationale Erfahrung im Halbleitermarkt, u.a. bei IBM im Silicon Valley und bei Siemens in Europa und Asien und hat die 1997 gegründete VCE Virtual Chip Exchange zu einer der führenden eCommerce-Plattformen im Chip-Brokerage ausgebaut.