Bildquelle: Bosch Rexroth

Bildquelle: Bosch Rexroth

Bosch Rexroth: Mit dem Linear-Motion-Designer gibt es jetzt eine Berechnungssoftware für die Linearführungen aus dem Mechanik-Grundelemente-Programm (MGE). Anhand der Prozessdaten berechnet die Software die Lebensdauer der einzelnen Traglager. Es sind Kombinationen von bis zu 16 Traglagern möglich. Es überprüft die gewählte Baugröße und empfiehlt die anwendungsspezifische Zusammensetzung von Motor und Getriebe zur Ansteuerung. Das Berechnungstool ist ohne Installation direkt von CD lauffähig und unter www.boschrexroth.com/lmd_lf-mge zu bestellen.

374iee0310