Das Inlinesystem BF-Planet-XX von Saki wurde für mittlere Boardgrößen von 250 mm x 330 mm entwickelt und kann eine Leiterplatte inklusive Lade- und Entladevorgang in nur 18 s testen. Mit der farbigen Overheadbeleuchtung und der 10 µm-Farb-CCD-Zeilenkamera können 0201-Bauteile und Finepitch-ICs mühelos inspiziert und qualifizierte Aussagen über Lötstellen einfach und sicher erstellt werden.


Die Programmierung wird durch CAD-, Gerber- oder ASCII–Daten unterstützt. Das System kann sowohl für Pasteninspektion, Bestückkontrolle oder auch nach dem Löten eingesetzt werden. Wie bei allen Inlinemaschinen bietet Saki Schnittstellen zum Offline-Programmierplatz, dem Linienrechner, der Reparaturstation sowie Möglichkeiten zur Closed-Loop-Regelung mit bekannten Highspeed-SMD-Bestückern. Zusätzlich verfügt das System über Softwaretools für SPC und Anbindungsmöglichkeiten an Oracle-Datenbanken.

Fax +49/91 22/93 02 90