45350.jpg

Beckhoff

Beckhoff: Durch die sonnenstandsgeführte Jalousie- bzw. Rollladensteuerung wird der Energieverbrauch für Heizung respektive Kühlung und Licht reduziert. Der komplett unterstützte SMI-Befehlsumfang lässt SMI-Antriebe nicht nur Auf- und Ab-Bewegungen durchführen, sondern ermöglicht auch das Anfahren definierter Rollladenpositionen und exakter Lamellenwinkel. Die von den Antrieben gegebenen Rückmeldungen zur aktuellen Position des Motors/der Jalousie lassen sich an die überlagerte Gebäudeautomation und an die Management- und Bedienebenen weitergeben. Entsprechend der unterschiedlichen baulichen Ausführungen von Rollladen und Jalousien ist die KL6831 für LoVo-SMI-Antriebe (24 V DC) und die KL6841 für 230-V-AC-SMI-Antriebe ausgelegt. Beide Masterklemmen haben zwei digitale Eingänge, denen sich frei definierbare Fahrbefehle zuweisen lassen. Damit sind externe Sensoren, wie Wetterstationen oder Handbedienungen, mit Vorrangschaltung gegenüber der automatischen Steuerung, einfach zu integrieren.

Hannover-Messe 2014: Halle 9, Stand F06