Erstmals wird ein mobiler GPS-Empfänger angeboten, der über Bluetooth-Kommunikation verfügt und so hohe Flexibilität beim Einsatz bietet. Der BGP-1000 hat eine eingebaute Antenne und SiRFs neuesten 12-Kanal-Empfänger-Chipsatz für 1575,42 MHz. Er misst 70x50x24 mm (LxBxH) und wiegt 63g. Die Kommunikation zu einem Host (z.B. PDA, Handy, Laptop oder andere PC-Hardware) erfolgt mittels integriertem Bluetooth-Teil der Klasse 2 mit Seriellen-Port-Profil unter Verwendung des NMEA-0183 (V3.0)-Standards mit 9600 bit/s. Durch die kabellose Anbindung der GPS-Navigation ergeben sich unzählige Applikationsmöglichkeiten.