23155.jpg

Göpel

Das neue Mitglied der Modulfamilie verfügt über fünf Ports zum universellenTest von Schnittstellen, die per Relais auch komplett elektrisch isolierbar sind.Dadurch sind Anwender in der Lage, funktionale Testprozeduren für Bus-Interfaces wie LAN, USB, CAN oder LIN mit vektorlos arbeitenden Testverfahren auf einer Plattform zu kombinieren.