13848.jpg

Microchip kann nach eigenen Angaben auf das industrieweit größte Angebot an Halbleitern für Umgebungstemperaturen bis 150 °C blicken. Hierzu gehören 8- und 16-Bit-PIC-Mikrocontroller, dsPIC-Digitalsignalcontroller, serielle EEPROM und analoge Komponenten. Alle sind nach AEC-Q100 Grade 0 getestet und freigegeben, eignen sich für Kfz-Anwendungen im Motorraum, Hochtemperatur-Industrieanwendungen, etwa untertags im Ölbohrbetrieb oder in Scheinwerfern, sowie für medizintechnische Anwendungen, die im Autoklaven sterilisiert werden. Daraus ergeben sich neue Einsatzmöglichkeiten.