Die Flash-Produkte von Adata umfassen SSDs und Speicherkarten für den Industriesektor. Durch die Kooperation sollen sich die Lieferzeiten für Kunden im DACH-Raum deutlich verringern. Die NAND-Flashspeicher sind mit Kapazitäten bis zu einem Terabyte (SSDs) lieferbar und besitzen eine hohe Haltbarkeit und Datensicherheit sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeiten bis zu 560 MByte/s beziehungweise 450 MByte/s. Mit einem Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +90 °C sind die Speicher für industrielle Computing- und Embedded-Anwendungen, Gaming, Überwachung, Gesundheitsversorgung, Verteidigung und Automatisierung geeignet. ADATA Technology wurde im Mai 2001 von Simon Chen gegründet, dem heutigen Vorstand und CEO des Unternehmens.

Bressner vertreibt ab sofort die industrietauglichen Flash-Produkte des taiwanesischen Hersteller Adata.

Bressner vertreibt ab sofort die industrietauglichen Flash-Produkte des taiwanesischen Hersteller Adata. Bressner