Mit vereinten Kräften für moderne Grafik im Auto: Fujitsu und Imagination Technologies.

Mit vereinten Kräften für moderne Grafik im Auto: Fujitsu und Imagination Technologies.Fujitsu

Die strategische Lizenzvereinbarung mit Imagination Technologies (früher Video Logic) gibt Fujitsu Semiconductor Zugriff auf die Grafik- und Videotechnologien PowerVR SGX und PowerVR. Fujitsu will nach eingenen Angaben diese Technologie in ihren Automotive-Lösungen implementieren. Tony King-Smith, VP Marketing von Imagination: „Es freut uns sehr, dass unsere Partnerschaft mit Fujitsu sich dahingehend erweitert, zusätzliche IP-Cores anzubieten und damit neue Märkte zu erschließen. Diese neue Vereinbarung unterstützt Imagination und Fujitsu dabei, höchst innovative Lösungen zu ermöglichen, zunächst im Automobilmarkt, zukünftig auch in anderen Absatzgebieten.“

Markus Mierse, Direktor des Graphic Competence Center von Fujitsu Semiconductor Europe, betont: „Durch die PowerVR-Technologie ist Fujitsu für die Herausforderungen bei Navigationssystemen, Dashboard-Displays sowie Infotainment-Systemen bestens gerüstet. Wir können damit den Entwicklern von grafiklastigen Automotive-Anwendungen und sonstigen anspruchsvollen Applikationen sowohl Grafikfunktionalität der Spitzenklasse als auch Multimedia-Lösungen mit geringem Strombedarf bieten.“