27083.jpg

Eberspächer

Die Weiterentwicklung der Mess- und Analyse-Software für Netzwerke im Fahrzeugbereich ist jetzt auch Ethernet-kompatibel, arbeitet aber nach wie vor an den Bussystemen CAN, LIN, MOST und FlexRay. Ein neuer CAPL-Konverter vereinfacht zudem den Umstieg auf Caromee. Der Wandler unterstützt die Migration vorhandener Programme in die von Caromee verwendete Programmiersprache Lua. Logdateien, die bei Fahrzeugtests entstehen, lassen sich mit dem neuen Logdateikonverter ganz automatisch analysieren und in verschiedene Dateiformate umwandeln.