Die Induktivsensoren mit IO-Link-Schnittstelle verfügen über einen drehbaren Kopf und Schutzklasse IP68/IP69K.

Die Induktivsensoren mit IO-Link-Schnittstelle verfügen über einen drehbaren Kopf und Schutzklasse IP68/IP69K. Contrinex

Contrinex: Mittels des schwenkbaren Sensorkopfs lassen sich die kubischen Sensoren in fünf Richtungen drehen, was einen flexiblen Einbau zulässt. Eine werkzeuglose Montage senkt die Installationszeit. Anwender können entscheiden, ob sie den Induktivsensor im IO-Link-Modus oder klassisch betreiben. Da sich dabei Sensor und Verkabelung nicht verändern, werden Validierungs- und Lagerhaltungskosten gespart. Die induktiven Sensoren eignen sich für Anwendungen der Automobilindustrie oder der Fördertechnik sowie für den Ausseneinsatz.