Zuken hat die neue Version 2009 seiner modularen Entwicklungsumgebung CR-5000 für Elektroniksysteme und Leiterplatten freigegeben und führt das CR-5000 Design Gateway in Nord­amerika und Europa ein. Letzteres bündelt PCB- und Hardwaredesign. Qualitative Verbesserungen gibt es auch beim CR-5000 Board Designer und bei der High-Speed-Design- und Prüfumgebung CR-5000 Lightning. Zu den Highlights gehören das automatische „Escape-Routing“ und „Smart-Fanout“ zur Vereinfachung des Entflechtungsprozesses.