Mit dem universellen Installationstester CANcheck vereinfacht IXXAT die Funktionsprüfung und Fehlersuche an CAN- und CANopen. Neben den Funktionen zum physikalischen Test von Leitungen, Verdrahtung, Abschlusswiderständen und der Leitungslänge sowie dem Funktionstest mit der Messung der Signalpegel, der Buslast sowie der Anzeige von Nachrichten und Error-Frames verfügt CANcheck nun über zusätzliche Funktionen für die Protokollierung der Messergebnisse sowie deren Prüfung auf Plausibilität.

Bis zu vier Messreihen können auf dem Gerät hinterlegt und später auf dem PC zur Archivierung gespeichert werden. Ferner können die Messdaten vor Ort automatisch auf ihre Plausibilität geprüft werden, wodurch Fehler bei der Systembeurteilung vermieden werden. 385ei1008