Das Bildverarbeitungssystem DV9100 ist eine kompakte und leichte Lösung für die omnidirektionale und stationäre Erfassung von 2D-Codes und Symbolen auf großen Objekten. Sein modulares Konzept basiert auf drei Hauptkomponenten: der intelligenten CCD-Kamera DV9100, dem Lichtsystem LV9100 und dem Dekodiersystem DD9100. Die Kamera-Standardversion mit internem optischen Pfad und versiegelten Optiken eignet sich für Anwendungen, die keinen Einsatz externer optischer Teile erlauben. Die leichtere Kompaktversion ermöglicht die bildbasierende Mehrseitenlesung.


Ausgestattet mit einem patentierten Autofokussystem bildet das Kamerasystem hochwertige Bilder großer Pakete mit umfangreicher Tiefenschärfe in Grautönen ab. Das Dekodiersystem verarbeitet alle bekannten Strich- und 2D-Codes (Stapelcodes wie PDF417, Matrix- und Maxicode, ORCode und Datamatrix). Die Lösung hat eine offene Systemarchitektur und unterstützt diverse Erweiterungsmöglichkeiten wie OCR-/Videodekodierung. Sie eignet sich für Sortier- und Verfolgungsanwendungen im Bereich Transport und Logistik.