Anzeige

Automatisierung

Safety modular

Filtern Sie die Artikel nach Ihren individuellen Interessensfeldern:
600iee1117_Red Lion Controls _FE_L_SPS_mB__ml
Kommunikation-Mit Bypass-Relais

Gigabit-Ethernet-Switches mit IP67 und PoE+

17.11.2017- ProduktberichtRed Lion Controls hat seine N-Tron-Reihe von Ethernet-Switches erweitert. Die Power-over-Ethernet-Modelle (PoE) und non-PoE-Modelle sind für industrielle Anwendungen konzipiert, bei denen es auf Gigabit-Leistung und erweiterte Managementfunktionen ankommt. mehr...

Bei Bediengeräten wird sich in den nächsten Jahren sehr viel ändern.
SPS IPC Drives 2017-Interview mit Franz Aschl, Sigmatek

Safety-Panel macht mobil

16.11.2017- InterviewModulare Maschinenkonzepte brauchen modulare Sicherheitstechnik – erst recht, wenn Maschinenteile in der Produktion gewechselt werden sollen. Das verlangt nach neuen Safety-Ansätzen, wie sie der Österreichische Anbieter von Automatisierungstechnik Sigmatek auf der SPS IPC Drives mit einem sicheren mobile Panel jetzt vorstellt. Innovationsmanager Franz Aschl zu den Hintergründen. mehr...

Anzeige
187482557
Safety+Security-Vor-Ort-Montage per Hutschiene

Plug & Play-Konzepte dezentraler Bedien-Komponenten

16.11.2017- FachartikelOb Not-Aus oder Not-Halt, solche Sicherheitsfunktionen sind in der Regel dezentral verbaut, dort wo die Gefahrenstellen sich befinden. Die Ansprüche, die Maschinenbauer an die Komponenten stellen, sind eine schnelle Inbetriebnahme und flexibles Anpassen an die Gegebenheiten. Dafür gibt es kompakt und für die unterschiedlichsten Funktionen konzipierte Smart-Boxen. mehr...

782iee1117_Anlaufbild_Safety_Einstiegbild
Human Machine Interface-Safety modular

Smart Factories brauchen flexible Maschinensicherheit

16.11.2017- FachartikelIndustrie 4.0 treibt die Vision, dass sich Anlagen rasch und dynamisch an veränderliche Produktionserfordernisse anpassen. Voraussetzung dafür sind modular konzipierte Maschinen, Roboter und Fördereinrichtungen, deren Zusammenstellung während des Betriebs hochgradig variieren kann. Dieses Idealbild stellt völlig neue Anforderungen an die funktionale Sicherheit zum Schutz von Mensch und Maschine. mehr...

Bieten Echtzeit Automation unter Windows künftig gemeinsam an. Klaus Rottmayr, Geschäftsführer Spectra (links) und Jürgen Rall, Geschäftsführer Sybera: „Durch unsere Zusammenarbeit profitiert der Kunde von einer aufeinander abgestimmten Lösung für Echtzeit Automation unter Windows.“
SPS IPC Drives 2017-Schwäbische Connection

Interview mit Klaus Rottmayr und Jürgen Rall

15.11.2017- InterviewEinsatzfertige Automatisierungs-Rechner unter Windows als Komplettpaket. Das ist das Ziel der Partnerschaft zwischen den Firmen Spectra und Sybera. Die Geschäftsführer Klaus Rottmayr und Jürgen Rall zu den Hintergründen. mehr...

Der Browser ist das Frontend des Engineering-Tools Michael Matthesius, Weidmüller Redaktion IEE
SPS IPC Drives 2017-Engineering-Tool im Tornister

Interview mit Michael Matthesius, Weidmüller

15.11.2017- InterviewDie Designstudie ‚u-control‘ stieß auf der SPS IPC Drives 2016 auf reges Interesse. Jetzt steht bei Weidmüller die Markteinführung der Web-basierten Automatisierungsplattform u-control an. Michael Matthesius, Leiter der ‚wiederbelebten‘ Division Automation Products and Solutions, erläutert die Besonderheiten dieser SPS-Generation. mehr...

Mit der Smart-Safety-Lösung von Schmersal lassen sich Daten von Sicherheitssensoren über ein SD-Gateway in eine beliebige Cloud übertragen.
Industrie 4.0-Safety-to-Cloud

Industrie-4.0-tauglich: Smart-Safety-Lösung

14.11.2017- ProduktberichtDie Schmersal-Gruppe stellt eine Industrie-4.0-taugliche Safety-to-Cloud-Lösung vor, die eine vorausschauende Wartung und Instandhaltung ermöglicht. mehr...

Beim Thema Industrie 4.0/IIoT darf die Sicherheit nicht zu kurz kommen. Das hat auch die EU erkannt und fördert ein Projekt zur IoT-Sicherheit.
Industrie 4.0-EU-Projekt zur IoT-Sicherheit

Fujitsu übernimmt technische Leitung

14.11.2017- NewsFujitsu amtiert als technische Leitung in einem neuen von der EU finanzierten Innovationsprojekt zu Sicherheit für das Internet der Dinge. „Protecting Digital Industries“ soll – so der Plan – die digitale Welt sicherer machen, indem es automatisiertes Risikomanagement von IoT-Systemen in Automotive-, Produktions-, Gesundheits- und weiteren kritischen Infrastrukturen ermöglicht. mehr...

Mit der Data-Feed-OPC-Suite bietet Softing eine Komplettlösung für IPC- und IoT-Cloud-Kommunikation.
Industrie 4.0-Industrial IoT

Komplettlösung für OPC- und IoT-Cloud-Kommunikation

14.11.2017- ProduktberichtMit seinen Produkten und Lösungen für die Realisierung der vernetzten Automatisierung schließt Softing Industrial die technologischen Lücken zwischen OT und IT. Damit werden die Voraussetzungen für den reibungslosen Datenaustausch in Industrie-4.0-Anwendungen geschaffen. mehr...

Die Kerntechnologie zur Realisierung einer „Intelligenten Fertigung“ ist die Vernetzung verschiedenster Systeme über das Internet of Things (IoT).
Industrie 4.0-OPC UA favorisiert

VDMA: Ohne Standards keine Industrie 4.0

14.11.2017- NewsDer Lenkungskreis Technikpolitik des VDMA hat sich klar zur Rolle von Normen und Standards in Industrie 4.0 positioniert. „Ziel von Industrie 4.0 ist die Vernetzung der einzelnen Maschinen, die am Produktionsprozess beteiligt sind, des Produktes selbst, aber auch der Mitarbeiter und der Kunden. Voraussetzung dafür ist, dass alle Komponenten zusammenpassen“, sagte Dr. Burkhard Raith, Vorsitzender des VDMA Lenkungskreis Technikpolitik. mehr...

Die Kombination aus RCM-Überwachung und Visualisierung erhöht die elektrische Sicherheit auf unserem Messegeländs. Stefan Winkelmann, NürnbergMesse
SPS IPC Drives 2017-Transparenz über alle Hallen

Interview mit Stefan Winkelmann, Nürnberg Messe

14.11.2017- Interview15 Hallen mit rund 170.000 m² Fläche, 50.000 m² Freifläche und ein Kongresszentrum für knapp 13 000 Teilnehmer – energietechnisch gleicht das Messezentrum Nürnberg einer Kleinstadt. „Der Ausfall der Stromversorgung während der SPS IPC Drives wäre der Super-GAU“, betont Stefan Winkelmann, Leiter Technischen Gebäudemanagement. Deshalb setzt die Nürnberg Messe auf eine kontinuierliche Differenzstromüberwachung der Stromkreise – live zu sehen in Halle 4, Stand 351. mehr...

Der R&S-Net-Reporter sammelt in Echtzeit Informationen über des Zustand eines Netzwerkes für digitale Industrieprozesse und hilft bei der Abwehr von Angriffen.
Safety+Security-Cybersecurity

IT-Sicherheitslösungen für digitale Industrieprozesse

14.11.2017- ProduktberichtDas mehrstufige Sicherheitskonzept für den Netzwerkschutz in der Industrie 4.0 von Rohde & Schwarz Cybersecurity dient zur Abwehr gefährlicher Cyberattacken, besonders wenn diese den Zero-Day-Exploit für die Verbreitung verwenden. mehr...

307iee1117_Graf-Syteco_PE_L_SPS_mB__ml
SPS IPC Drives 2017-HMI

Flexible Bedien- und Steuergeräte mit Kugelkopfhalterung

14.11.2017- ProduktberichtMit den neuen Bedien- und Steuergeräten vom Typ D3510 und D4510 bietet Graf-Syteco Lösungen für den Einsatz in mobilen Arbeitsmaschinen an, die sich flexibel etwa im Führerstand montieren lassen. Auf der Rückseite der Gehäuse bietet eine Kugelkopfhalterung eine einfache Montagemöglichkeit. Alternativ ist ein mobiler, kabelgebundener Einsatz möglich. mehr...

754iee1117_Bild 2_GMN_Vergleich Synchronmotor Asynchronmotor
Antriebstechnik-Antriebstechnik

Synchronmotoren – Hohe Leistung bei minimaler Baugröße

13.11.2017- FachartikelGMN Paul Müller Industrie hat eine wassergekühlte Synchronmotoren-Baureihe namens MSP Basic entwickelt, die etwa 80 % kleiner sind als luftgekühlte Asynchronmotoren gleicher Leistung. Die neue Motorenbaureihe mit Drehzahlen von 9.000 oder 12.000 pro Minute umfasst zehn Modelle mit Leistungen von 7,5 bis 45 kW. mehr...

Touchdisplay mit SSE-Link-Technologie
Human Machine Interface-Human Machine Interface

Touchdisplay in großer Entfernung

13.11.2017- ProduktberichtWo herkömmliche HDMI-Anschlüsse eine Leitungslänge von höchstens 15 m erlauben, lassen sich mit SSE-Link-Technologie Bildschirminhalte unkomprimiert in Full-HD-Auflösung auf einem abgesetzten Display in bis zu 140 m Entfernung darstellen. Bei 4k-UHD-Auflösung sind immer noch 100 m möglich. mehr...

606iee1117_Insys_FE_L_SPS`_mB__ml
Kommunikation-icom Data Suite mit neuer Version

Codesys-Systeme IoT-fähig machen

13.11.2017- ProduktberichtIn der Version 1.2 ermöglicht das Softwarepaket ‚icom Data Suite‘ von Insys icom die Verarbeitung von Lua-Skripten und öffnet ihre Funktionen für Codesys-Steuerungen und -Netzwerke: Dadurch lassen sich Geräte wie Steuerungen oder HMI vernetzen, die auf Codesys Runtime V2 oder V3 basieren, und die Anwendungsdaten dieser Komponenten erfassen, überwachen und bearbeiten. mehr...

767iee1117_Anlaufbild-Vordergrund
SPS IPC Drives 2017-Messtechnik-Edge

MSR in Zeiten globaler Vernetzung

13.11.2017- FachartikelAuch die Messtechnik befindet sich in Zeiten von Industrie 4.0 im Umbruch. Insbesondere in den Bereichen Zusammenführung, Analyse und Verteilung von Messdaten werden neue Konzepte benötigt. Mit der Loggito-Geräteserie und der Client-Server-Software ProfiSignal Web hat Delphin Technology können sich Anwender diesen Herausforderungen stellen. mehr...

Engineering-Tools-Stücklisten im Handumdrehen

Auf Schnäppchenjagd

10.11.2017- ProduktberichtDas Arbeiten mit Stücklisten (Bill-Of-Materials) ist einer der zeitaufwendigsten Prozesse in der gesamten Elektronikfertigung. Der BOM Connector von Router Solutions spart OEM- und EMS-Fertigern jede Menge Zeit beim Erstellen von BOMs. mehr...

Die Hot Spots geben Ihnen Orientierung und sparen Wegstrecke.
SPS IPC Drives 2017-Highlights der Automatisierung

Die Hot Spots der SPS IPC Drives 2017

10.11.2017- NewsDie SPS IPC Drives 2017 öffnet vom 28. bis 30. November ihre Pforten auf dem Nürnberger Messegelände. Damit Sie in den 16 Messehallen nicht den Überblick verlieren und interessante Produkte schnell finden, haben wir für Sie die heißen Messethemen – unsere Hot Spots – zusammengestellt. Hier finden Sie von der Redaktion ausgewählte Produkte zu den Technikschwerpunkten und natürlich die zugehörigen Halle- und Standhinweise. mehr...

siemens-ergebnis-im-dritten-quartal-krftig-auf-174-mrd-euro-gestiegen-joe-kaeser-vorstandsvorsitzender.jpg
Branchenmeldungen-Umsätze und Gewinne steigen

Siemens mit „herausragendem Geschäftsjahr“

10.11.2017- NewsIm Geschäftsjahr 2017 hat Siemens Umsatzerlöse von 83 Milliarden Euro erwirtschaftet. Das entspricht einem Plus von 4 % im Vergleich zum Vorjahr. Das Ergebnis des industriellen Geschäfts stieg um 8 % auf 9,5 Milliarden Euro. Dabei gehört der Geschäftsbereich 'Digital Factory' zu den Gewinnern. mehr...

Seite 1 von 664123...10...Letzte »
Loader-Icon