Betriebssysteme

Bild 2: Das Embedded-Modul TQMLS102xA basiert auf dem Prozessor LS102xA von NXP und vereint die ARM-Architektur mit der High-Speed-Kommunikations-Technologie QorIQ. Der integrierte Grafik-Controller unterstützt Anwendungen mit Displays und Touchscreens.

Board-Produkte-ARM-Module mit vorzertifizierter QNX-Software

Lösungsbausteine erleichtern Zulassung

10.08.2016Damit Elektronikgeräte die erforderliche Zulassung erhalten, müssen Entwickler hohe Anforderungen auch in Sachen Safety und Security bewältigen. Lösungsbausteine, bestehend aus ARM-CPU und zertifiziertem Betriebssystem, erleichtern diese Arbeit und sparen wertvolle Zeit. mehr...

Von der Tardis-Zeitmaschine aus der britischen Science-Fiction-Fernsehserie „Doctor Who“ ist bekannt, dass das Innere von Tardis viel größer ist als die äußere Erscheinung vermuten lässt.

Betriebssysteme-Das Unmögliche möglich machen

Ressourcennutzung bei IoT-Geräten

02.06.2016Entwickler heutiger Embedded-Systeme müssen im Grunde „Tardis-ähnliche“ Produkte entwerfen, das heißt Produkte, die im Inneren viel mehr bieten, als die äußere Erscheinung vermuten lässt. Die Entwicklung derartiger Systeme erfordert ein voll ausgestattetes Echtzeit-Betriebssystem, das skalierbar ist und über ein Framework für Speicher und Power-Management verfügt, mit dem es die Funktionen im Halbleiter nutzen kann. mehr...

Bild 3: Ein vernetztes Fahrzeug kann verschlüsselt und über separate Domänen Firmware-Updates ausführen, Telematikdaten kommunizieren und Infotainment-Informationen runterladen.

Betriebssysteme-IoT-Sicherheit

Sicherheitsplattform für IoT-Edge-Gateways

01.06.2016Lynx Software Technologies bietet die Sicherheitsplattform Lynx-Secure für neue IoT-Edge-Gateways von Dell an und erklärt im Folgenden die Mechanismen des Sicherheitskonzept sowie die Einbindung weiterer Komponenten zur Verschlüsselung und Bedrohungserkennung. mehr...

Ein modularer Ansatz bei der Maschinenentwicklung bringt dem Maschinenbauer wesentliche Vorteile: die Flexibilität steigt, Testzeiten und Fehlerraten sinken und es bleibt mehr Zeit für die Ausarbeitung der Maschinenausprägungen, die dem Kunden wichtig sind.

Software-Entwicklung-Zur Marktreife ‒ in immer kürzerer Zeit

Engineering: Zeit für konsequente Modularisierung

17.05.2016Maschinenbauer stehen vor der Herausforderung, immer schneller ihre Maschinen fertigen zu müssen. Wer bei Maschinenbauern gut hinhört, der bekommt Einblicke, was den OEM aktuell besonders treibt: Es sind die Lieferzeiten und insbesondere die Inbetriebnahmezeiten, die es mehr denn erheblich zu reduzieren gilt. Einen Praxis-erprobten Lösungsansatz hat Lenze entwickelt mehr...

Aufmacherbild

Betriebssysteme-Zusammenarbeit mit Partnern spart Zeit und Geld

Embedded-Geräte an Mobilfunknetze anbinden

12.02.2016Zur Anbindung von M2M-Geräten an Mobilfunknetze sind unter anderem komplexe Protokollstacks und spezielle Hardware erforderlich. Hier empfiehlt sich die Zusammenarbeit mit Partnern, die über den zum Integrieren, Testen und Zertifizieren von Netzanbindungslösungen erforderlichen Erfahrungsschatz verfügen. mehr...

Bild 1: Zunehmende Interkonnektivität erfordert vertrauenswürdige Gateways noch mehr als nur den Schutz der Endpunkte.

Betriebssysteme-Industrielle Anwendungen

Mit Separation-Kernel ein angriffssicheres IoT-Gateway entwickeln

10.02.2016Moderne IoT-Gateways brauchen eine Menge an Funktionen, doch sie sollen zuverlässig und sicher funktionieren. Mit einem monolithischen Ansatz ist das schwer zu erreichen. Lynx Software empfiehlt daher einen Separation-Kernel-Hypervisor und Virtualisierung. mehr...

MPSoC-Xcell93-36-43A-ufmacher

Programmierbare Logik-Aus eins mach viele

Xen-Hypervisor auf den ARM-Cores der Xilinx-MPSoC-Bausteine nutzen

09.02.2016Der Open-Source-Hypervisor Xen ermöglicht eine vollständige Virtualisierung von Mikroprozessoren, so vom Cloud-Computing bekannt. Dornerworks bietet jetzt Xen-Support auf dem Ultrascale+-MPSoC Zynq von Xilinx. Das vereinfacht die Software-Integration und erhöht die Sicherheit. Embedded-Entwickler können damit Cloud-Technologien verwenden. mehr...

653_ICPDAS-EUROPE_ET-7204

Betriebssysteme-Ethernet I/O-Modul

Weniger Kabel, mehr Kommunikation

11.01.2016Eine sternförmige Verkabelung ist mit hohem Kabelaufwand  verbunden. Die Daisy-Chain-Funktion der ET-7200 Produktserie löst dieses Problem durch zwei 10/100 Mbps Ethernet Ports, die eine Verbindung mehrerer Geräte in Linie ohne weitere Switches ermöglicht. mehr...

aufmacher-web.jpg

Automotive-Hypervisor-Technologie für Automotive-Systeme

Integration unterschiedlicher Software und Betriebssysteme

27.11.2015Aufgrund hoher Komplexität stößt der kollaborative Automotive-Entwicklungsprozess inzwischen an Grenzen, zumal die Vernetzung von Fahrzeugen und Außenwelt weitere, neue Risiken mit sich bringt. Ein neuer Embedded-Hypervisor entzerrt den Entwicklungsprozess und erhöht das Sicherheitsniveau signifikant. mehr...

el-context-switching-fig4.jpg

Betriebssysteme-Weniger schalten

Den Aufwand für Präemptionen in echtzeitfähigen Embedded-Systemen senken

27.10.2015Echtzeit-Embedded-Systeme müssen vorhersagbar auf Ereignisse reagieren. Um diesen Determinismus zu erreichen, arbeiten Realtime-Betriebssysteme mit speziellen Schedulern. Diese können das System aber aufblähen und in einigen Fällen die Reaktionsfähigkeit sogar gefährden. Mit Preemption-Threshold-Scheduling senkt Express Logic den Präemptions-Aufwand. mehr...

collage.jpg

Kommunikation-Industrielle Kommunikation

Router mit offenem Betriebssystem sind flexibler

22.10.2015Linux als Betriebssystem auf Industrie-Rechnern oder als Firmware für Embedded Systeme ist in der Industrie häufiger anzutreffen. Das Linux-Derivat OpenWrt ist speziell auf Router ausgelegt und bringt die Vorteile des Open Source in die Kommunikationstechnik. mehr...

leiterplatte-photocrew-48268640-subscription-xxl.jpg

Betriebssysteme-Betriebssysteme

Android nimmt Fahrt auf im Embedded-Markt

07.07.2015Das Momentum, das Android im Embedded Markt erzeugt, nimmt zu. Zu diesem Resultat kommt eine Studie von VIA Embedded. Rund 250 Teilnehmer, die in unterschiedlichen Positionen an Embedded-Projekten arbeiten, nahmen an der Befragung teil und gaben ihre Einschätzungen und Erfahrungen rund um das Thema Android ab. mehr...

Automotive-Gemeinsam bei Automotive

QNX kooperiert mit Intel

25.06.2015Auf dem Automobil-Elektronik-Kongress in Ludwigsburg wurde es klar: Intel kooperiert mit QNX bei Automotive-Lösungen für das Connected Car. mehr...

aufmacher.jpg

Betriebssysteme-RTOS

Softwarestrategien für den zuverlässigen Betrieb moderner IoT-Geräte

12.02.2015Vernetzte IoT-Geräte werden in der Medizin, im Haushalt, in Kraftfahrzeugen und in der Industrie eingesetzt. Viele dieser Geräte stellen hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit und Konnektivität: Um das zu erfüllen, empfiehlt sich der Einsatz eines robusten und bewährten Echtzeitbetriebssystems. mehr...

Automotive-Fast-Boot-Android

Schneller Starten

30.01.2015Die Fast-Boot-Android-Lösung von OpenSynergy verkürzt die Time-to-Market für neue HMI-Produkte im Auto und ermöglicht „sehr kurze Bootzeiten“. mehr...

409iee0115-kithara-dosenabler.jpg

Betriebssysteme-Softwaretool

DOS in Echtzeit auch für Windows

19.12.2014Mit dem Kompatibilitätstool DOS Enabler lassen sich DOS-Anwendungen ohne Leistungsabfall auf modernen Systemen ausführen. Das Tool ist auch für Windows 7/8 und 32/64-Bit verfügbar. mehr...

653-vde-embedded.jpg

Board-Produkte-Fachbuch

Embedded-Systeme mit der Arduino-Plattform

20.10.2014Der Autor Klaus Dembowski, wissenschaftlicher Angestellter an der Technischen Universität Hamburg-Harburg, hat mit diesem Titel ein Buch geschaffen, das dem Leser zeigt, wie die Vorteile des Arduino-Systems auf verschiedenen Hardware-Plattformen mit dem professionellen Entwurf von Embedded-Systemen erfolgversprechend kombiniert werden kann. mehr...

bild-1-rtos.jpg

Betriebssysteme-Echtzeitbetriebssysteme

Medizingeräte als Wearable Device entwickeln

01.10.2014Der Trend stammt aus der Unterhaltungselektronik und der Fitnessgerätebranche: Online vernetzte Wearable Devices, die man am Körper trägt ohne dass sie stören. Damit eignen sie sich auch für medizinische Anwendungen. Was der Entwickler dabei zu beachten hat, fasst Mentor Graphics hier zusammen. mehr...

601-schmidt-bild1-labview-linux-arm-cmyk.jpg

Board-Produkte-Labview mit RT-Linux auf ARM

Gebündelte Power für smarte und vernetzte Embedded-Systeme

28.09.2014Embedded-Systeme entwickeln sich zunehmend in Richtung smarte und verteilte Netzwerke. Eine wirksame Lösung ist die hohe Abstraktion der grafischen Programmiersprache Labview kombiniert mit der Flexibilität und Stabilität von RT-Linux und der Leistungsfähigkeit eines Dual-Core-ARM-Scheckkartenrechners mit FPGA. mehr...

624-segger.jpg

Betriebssysteme- Echtzeit-Betriebssystem

Reduzierte Leistungsaufnahme von Mikrocontrollern

21.09.2014Segger hat sein Embos-Echtzeitbetriebssystem um den Tickless-Modus für den Low-Power-Betrieb erweitert. Damit wird die Leistungsaufnahme deutlich reduziert, indem der regelmäßige System-Tick-Interrupt während der Stromspar (Idle) -A-Perioden unterbrochen wird. mehr...

Seite 1 von 1412345...10...Letzte »
Loader-Icon