Entwicklungsservice

Über einer Million Produkte, kostenlosen Designtools und Gratis-Ressourcen bietet der Distributor seinen Kunden.

Distribution-Entwicklungen schneller zur Marktreife bringen

Digi-Key: Unterstützung für Innovationen

19.08.2016Das Elektroingenieurswesen hat unser Leben und unsere Gesellschaft nachhaltig beeinflusst: Denkt man nur an Entwicklungen wie Glasfaseroptik und Laser, Haushaltsanwendungen, Bildtechnik, Telefonie, Computer, Radio, TV und natürlich das Internet. mehr...

Bild 1: Kundenspezifische Touch-Einheit, Plug & Play mit Magnetverschluss und zwei Schrauben.

Entwicklungsservice-Entscheidungshilfen bei der Entwicklung von Embedded-Systemen

Köpfchen spart Kosten

10.08.2016Alles selbst entwickeln oder doch lieber entwickeln lassen? Dieser Frage müssen sich Unternehmen bei jeder Embedded-Entwicklung aufs Neue stellen. Was bei der Entscheidung für die eine oder die andere Variante zu beachten ist, erläutert der Entwicklungsdiensleiter Distec in diesem Beitrag. mehr...

Bild 2: In persönlichen Gesprächen lassen sich Fragen bei der Auswahl der richtigen Stromversorgung unbürokratisch klären. Die gemeinsame Suche nach geeigneten Lösungen sind Grundlage für eine langfristige partnerschaftliche Geschäftsbeziehung.

Entwicklungsservice-Schaltnetzteile

Vertrauenssache Stromversorgung

30.06.2016Immer mehr Hersteller von Elektronikgeräten setzen auf Netzteile aus den Angeboten externer Anbieter und können so die eigenen Entwicklungsressourcen für andere Aufgaben nutzen. Da Stromversorgungen entscheidend für die Funktion des Endgeräts sind, will die Wahl eines geeigneten Herstellers gut überlegt sein. mehr...

Entwicklungsservice-Komplexe Formen sind kein Problem

3D-Drucker Renkforce RF 2000 Dual-Extruder

01.03.2016Im Prinzip ist ein 3D-Drucker eine über vier Achsen gesteuerte Heißklebepistole. Beim Renkforce RF 2000 steckt mehr dahinter. Das haben wir uns im Detail angeschaut und ihn dazu aufgeschraubt. mehr...

404iee0316_Technagon_Technagon-Rapid-System-Design-Services

Entwicklungsservice-Entwicklungsservice

In acht Wochen zum eigenen Box-PC

24.02.2016Die Rapid System Design and Manufacturing Services für Box-PCs umfassen applikationsspezifisch ausgelegte Box-PCs auf Basis von COM Express, Qseven oder Smarc-Computer-on-Modulen sowie die Entwicklung und Fertigung des kompletten Systems vom Carrierboard bis hin zum Gehäusedesign. mehr...

Bild 2: Das praktische Design-Tool bietet Entwicklern eine einfache Click-&-Drag-Navigation zur Auswahl der Optik, Kühlkörper, LEDs und anderer wichtiger Komponenten eines Beleuchtungssystems.

Entwicklungsservice-Online-Designtools

LED-Beleuchtungslösungen online spezifizieren und konfigurieren

23.02.2016Die Produkt- und Herstellerrecherche sowie die zeitraubende Zusammenstellung einer individuellen Beleuchtungslösung aus Einzelkomponenten ist Geschichte.  Der Distributor Arrow  bietet über sein Design-Tool einen direkten Zugriff auf alle Komponenten und hilft die Markteinführung neuer Produkte zu beschleunigen. mehr...

Java-Zertifikat läuft aus: Anwender müssen die Web-Visualisierungsdateien auf einigen Wago-Controllern aktualisieren.

Steuerungen-Web-Visualisierung

Java-Zertifikat läuft demnächst aus

27.01.2016Vorbildlich: Auf ihrer Homepage und in ihrem Newsletter informiert Wago entsprechend den Empfehlungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) über den bevorstehenden Ablauf des Zertifikats von Java-basierten Web-Visualisierungsdateien. mehr...

Die EBV-Microsite enthält diveres ausgewählte Referenz-Designs.

Entwicklungsservice-Applikationsbeispiele

Referenz-Designs unterstützen Entwickler

10.11.2015EBV Elektronik hat in Zusammenarbeit mit Texas Instruments eine EBV-Microsite online gestellt, welche  ausgewählte Referenz-Designs aus unterschiedlichen diveresen Markt- und Technologiesegmente beinhaltet. mehr...

tqmxe38m-mb-montage-rev100.jpg

Board-Produkte-Entwicklungspartner

Embedded-PCs: Gemeinsam vom Konzept bis zum fertigen Produkt

10.09.2015Projektleiter und Ingenieure müssen bei der Produktentwicklung Zeit, Kosten und Qualität optimieren. Doch anspruchsvolle Technologie sowie komplexe Zusammenhänge zwischen Entwicklung, Produktion und Zulassungen erfordern viel Erfahrung und Know-how. Externe Experten und vorgefertigte Designkomponenten können die eigene Kernkompetenz clever ergänzen. mehr...

bild-1-a-zu-bild-1-aufmacher-cadillock-4000-samt-zubehr-1.png

Entwicklungsservice-Reverse Engineering

Cadillock 4000: Batteriewächter und Wegfahrsperre

08.09.2015Der Cadillock 4000 kombiniert zwei wichtige Funktionen: einen Batteriewächter und eine Diebstahlsicherung in Form einer Wegfahrsperre. Diese Elektronik lässt sich in beliebigen Fahrzeugen mit 12-V-Bordversorgung nachrüsten. Wie der Cadillock funktioniert und wie die Hardware aussieht, zeigen wir hier. mehr...

54263.jpg

Automotive-Wachstum in Deutschland

Exklusiv-Interview mit Jürgen Meyer, Director Germany der Assystem Automotive SBU

17.04.2014Berner & Mattner ist jetzt seit über zwei Jahren Teil der Assystem Group. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK sprach mit Jürgen Meyer, Director Germany der Assystem Automotive SBU, über Wachstum und Internationalisierung, funktionale Sicherheit und Security, Softwarequalität, Autosar, Testsysteme sowie das Zusammenspiel von OEMs, Tier-1s und Dienstleistern. mehr...

53934.jpg

Automotive-Punktlandung für Security

Holistischer Ansatz für mehr Embedded-Security im Auto

20.03.2014Das bisher implizit umgesetzte Paradigma der getrennten und geschlossenen Steuergeräte und (Sub-)Systeme ist mit zunehmender Konnektivität nicht mehr haltbar. Aus vormals streng isolierten Inseln werden kommunizierende Bestandteile eines offenen Gesamtsystems. Doch sind diese Systeme auch sicher gegen Angriffe geschützt? mehr...

52403.jpg

Entwicklungsservice-Designdienstleistungen

Tecnotron feiert sein 35-jähriges Jubiläum

04.11.2013Mit Designdienstleistungen begann im Jahr 1978 die Geschichte der Tecnotron Elektronik in Weißensberg am Bodensee. Heute verlassen jährlich knapp 500 designte Leiterplatten das Haus und Tecnotron realisiert komplette Lösungen von der Hard- und Software bis zur bestückten Leiterplatte. mehr...

51851.jpg

Entwicklungsservice-Symbiose beim Outsourcing

Zusammenarbeit zwischen Medizinelektronikhersteller und Dienstleister

10.10.2013In vielen Bereichen werden Dienstleistungen immer wichtiger, etwa die Elektronik-Entwicklungs- und Fertigungsdienstleistung. Entscheidend sind das richtige Verständnis und Vertrauen auf beiden Seiten. Die TQ-Group zeigt, wie in der Medizintechnik die Rechnung „Eins plus Eins ist Drei“ funktioniert. mehr...

Automotive-Innovation, Kollaboration, Performanz

Entwicklungstrends 2012

13.01.2012Welche Themen, Technologien und Trends sind in 2012 wichtig? Wohin geht die Entwicklung innovativer Produkte und Lösungen? mehr...

44152.jpg

Automotive-240 kW und Steuerung per Torque-Vectoring

Konzeptfahrzeug mit über 3000 Nm

17.11.2011Als Technologiedemonstrator hat Bosch Engineering einen Audi A5 so umgebaut, dass auf jedes Rad jeweils ein 60-kW-Elektromotor wirkt. Die Steuerung dieses 240-kW-Fahrzeugs per Torque-Vectoring ermöglicht eine völlig neue Fahrdynamik. mehr...

42990.jpg

Kommentare-Kolumne zu Rapid Prototyping

Revolution mit Ansage

01.09.2011Rapid-Prototyping-Technologien regen die Fantasie an. Die Möglichkeiten generativer Herstellungsmethoden wie 3D-Druck und Lasersintern laden zum Träumen ein. Bereits heute sind die Ergebnisse beeindruckend. Werden in Zukunft Flugzeugflügel, ganze Gebäude oder gar menschliche Organe gedruckt? Vielleicht. Ein wenig Träumen mag erlaubt sein. mehr...

42741.jpg

Branchenmeldungen-Softwareentwicklung integrieren

Dikon erweitert seine Entwicklungsabteilung

15.07.2011Die beiden Schwesterfirmen Dikon Entwicklungs- und Produktions GmbH und Dikon elektronik Vertriebs GmbH haben ihr Dienstleistungspektrum erweitert: Ab sofort umfasst ihr Serviceangebot nicht nur Elektronikdienstleistungen rund um den Bereich Systemhaus, sondern auch Softwareentwicklung. mehr...

42612.jpg

Entwicklungsservice-Zukunft der Ingenieurdienstleistungen

Lündendonk-Anwenderstudie

01.07.2011Zusammenarbeit mit externen Technologieberatungen und Engineering-Services-Anbietern: damit wollen die Auftraggeber dem Fachkräftemangel begegnen. Sie planen daher tendenziell eine Ausweitung der Zahl der externen Dienstleister. Das zeigt die aktuelle Lünendonk-Anwenderstudie „Zukunft der Ingenieurdienstleistungen in Deutschland“, die in Zusammenarbeit mit den Firmen Alten, Altran, Industrie-Hansa und Yacht-Teccon durchgeführt wurde. Die Studie ist kostenfrei verfügbar. mehr...

42601.jpg

Entwicklungsservice-Kleine Spezialisten

Fabless-Design-Dienstleister entwickelt und liefert vollständige ASICs

30.06.2011Komplette System-on-Chip-ASICs mit optimierter Analog- und Mixed-Signal-Performance: Solche Speziallösungen suchen Anwender in Industrie, Medizintechnik, Fahrzeug- und Luftfahrtindustrie, ihnen fehlt aber häufig das Know-how für eine eigene Entwicklung. Ein Fabless-Design-Dienstleister liefert die passende Lösung vom ersten Entwurf bis zum fertigen Chip – in beliebigen Stückzahlen. mehr...

Seite 1 von 912345...Letzte »
Loader-Icon