Kommunikation

Strategien für die TSN-Integration in Profinet

Karsten Schneider:
Bussysteme + Bordnetze-Interview mit Kasten Schneider, Profibus International

Profinet mit TSN-Layer

21.09.2017- InterviewProfibus International setzt auf die Time Sensitive Networking-Technologie. Langfristig soll TSN in Profinet integriert werden. Nach dem Startschuss der Initiative im Frühjahr ist es Zeit für einen Zwischenbericht. Karsten Schneider, Vorstandsvorsitzender von Profinet International, skizziert Ziele und den Status Quo. mehr...

PI sieht eine große Chance, die Stärken von Profinet und TSN zu kombinieren und damit Profinet auf ein zukunftsfähiges Fundament für Industrie 4.0 zu setzen.
Kommunikation-Strategien für die TSN-Integration in Profinet

Profinet – der dritte Layer 2

21.09.2017- FachartikelViele Themen, die im Zusammenhang mit IoT und Industrie 4.0 diskutiert werden, sind nicht von der Automatisierungsindustrie getrieben, sondern von der IT-Branche. Auf Anwender und Hersteller kommen daher Anforderungen aber auch innovative Möglichkeiten zu. Profibus International zeigt am Beispiel von Time Sensitive Networking, wie sich eine neue Technologie in Profinet integrieren lässt, ohne die installierte Basis zu vernachlässigen. mehr...

Thilo Döring: Serienreife Endgeräte für TSN lassen noch einige Jahre auf sich warten.
Distribution-Interview mit Thilo Döring, HMS

Die Stabübergabe

20.09.2017- InterviewFür viele plötzlich und unerwartet geht Michael Volz bei HMS Industrial Networks von Bord ‒ in einer für Kommunikationsanbieter spannenden Zeit. Die Redaktion sprach mit dem neuen Geschäftsführer Thilo Döring über die anstehenden Herausforderungen wie Time Sensitive Networking und Cloud-Anbindungen wie die Southbound-API für Mindsphere. mehr...

Industrie-Touchpanel-PC AFL3-W22C-ULT3 Comp-Mall
Human Machine Interface-Industrielle Kommunikation

All-in-One-PC mit PCAP-Touchscreen

18.09.2017- ProduktberichtDer Industrie-Touchpanel-PC AFL3-W22C-ULT3 mit 21,5“ Bildschirmdiagonale basiert auf einem Mobile Core-i5- oder Mobile-Celeron-Prozessor der 6. Generation, kommt ohne Lüfter aus und entspricht IP64 frontseitig. Weitere Merkmale sind PCAP- oder Resistive Touch, HD-Auflösung und 1000:1-Kontrast. mehr...

Geräteserver MDC-711 ICPDAS-Europe
Kommunikation-Industrielle Kommunikation

Serielle Geräteserver mit zwei bis fünf Ports

15.09.2017- ProduktberichtDie kompakten Geräteserver der Serie MDC-700 bieten ein einfaches und effizientes Upgrade für ModbusRTU, um bestehende serielle Geräteinstallationen an ein Ethernet-Netzwerk anzubinden. mehr...

Softwarepaket Hypervisor B&R
Kommunikation-Automatisierungssoftware

Zwei Betriebssysteme auf einem Gerät

15.09.2017- ProduktberichtDer Hypervisor ermöglicht den parallelen Betrieb mehrerer Betriebssysteme auf einem Gerät. Die Betriebssysteme können über ein virtuelles Netzwerk miteinander kommunizieren. mehr...

Wi-Fi-Funkmodul PAN9026 HY-Line Communication
Kommunikation-Industrielle Kommunikation

Wi-Fi und Bluetooth in einem Funkmodul

13.09.2017- ProduktberichtDas Dual-Band-Wi-Fi-Funkmodul (2.4/5 GHz 802.11 a/b/g/n) PAN9026 von Panasonic mit integriertem Bluetooth BDR /EDR/LE ist speziell für Applikationen vorgesehen, in denen hohe Integrität und Kosteneffizienz eine wichtige Rolle spielen. mehr...

Industrie-PC der QGW-Serie ICP Deutschland
Kommunikation-Industrielle Kommunikation

Cloud-basierender IPC mit integrierter Fernwartungssoftware

12.09.2017- ProduktberichtCloud-basierende Industrie-PC der QGW-Serie kombinieren Hardware mit Softwaretools wie der integrierten Fernwartungssoftware QRM+. Dieses Server- und PC-Management-Tool ist mit einer HTML-5-basierenden Webschnittstelle ausgestattet und unterstützt zahlreiche Windows- und Linux-Betriebssysteme. mehr...

Die Ethernet IO-Module bieten IO-Link Senor-/Aktor-Anschluss, sprechen mehrere Protokolle und lassen sich über den M12-Power-Stecker mit 16 A Strom versorgen.
Kommunikation-Kommunikation

Ethernet-IO-Module mit Multiprotokoll und M12-Power-Stecker

05.09.2017- ProduktberichtDie Ethernet-IO-Module von Pepperl+Fuchs unterstützen alle gängigen Ethernet-Protokolle wie Profinet, EtherNet IP und EtherCat in einem Gerät. mehr...

Mit der vierkanaligen PCI-Express-Karte PCAN-PCI Express FD können sich Computer mit PCI-Express-Steckplätzen in CAN-FD- und CAN-Netzwerke einbinden.
Kommunikation-Kommunikation

Vier CAN-FD-Anschlüsse auf einer PCI-Express-Karte

05.09.2017- ProduktberichtPeak-System Technik hat sein Programm an PCI-Expresskarten mit einer Vierkanalversion PCAN-PCI Express FD erweitert. mehr...

Die Modbus-Gateways MGate MB3000 verfügen über eine Auto-Device Routing-Funktion, die die Planung der Geräte-Topologien und die Segmentierung in verschiedene Untergruppen vereinfacht.
Kommunikation-Kommunikation

Automatisches Geräte-Routing für die Modbus-Massenkonfiguration

04.09.2017- ProduktberichtDas Modbus-Gateway MGate MB3000 von Moxa verfügt über eine Auto-Device Routing-Funktion, das die Konfiguration einer großen Anzahl von Modbus-Geräten stark vereinfacht. mehr...

Das Netzwerk-Analysegeräte TAP Curious kann bis zu zwei unabhängige Ethernet-Kanäle parallel im Voll-Duplex-Betrieb überwachen.
Kommunikation-Kommunikation

Mobiles Analysegerät überwacht Ethernet-Netzwerke

01.09.2017- ProduktberichtMit TAP Curious bringt Kunbus ein mobiles Gerät zur Analyse und Überwachung aller gängigen Echtzeit-Ethernet-Netzwerke auf den Markt. mehr...

Die SG-Gateways Ixxat basieren auf einer neuen 32-Bit-Prozessor-Plattform mit erweitertem Speicher und können so bis zu 8192 Variablen verarbeiten.
Kommunikation-Kommunikation

Gateways für die Smart-Grid-Anbindung in komplexeren Systemen

29.08.2017- ProduktberichtDie Smart-Grid-Gateways Ixxat von HMS Industrial Networks ermöglichen den Datenaustausch zwischen Energienetzwerken basierend auf den Protokollstandards IEC61850 und IEC60870-5-104 und gängigen Feldbus- sowie Industrial-Ethernet-Systemen. mehr...

Das Gateway Ecan-240 ermöglicht den Datenaustausch von CAN-Netzwerken zum Ethernet unterstützt dabei vier unterschiedliche Betriebsmodi.
Kommunikation-Kommunikation

Gateway für CAN-Bus- und Ethernet-Netzwerke

29.08.2017- ProduktberichtDas Gateway Ecan-240 von ICPDAS ermöglicht den Datenaustausch von CAN-Netzwerken zum Ethernet. mehr...

EES hat eine Verschlüsselungsfunktion für den Datenfunk bei Fernwirksystemen entwickelt.   EES Elektra Elektronik Störcontroller
Mobilfunk-Datenkommunikation

Datenverschlüsselung für Fernwirksysteme via Funk

23.08.2017- ProduktberichtZur Absicherung der Datenkommunikation per Funk bei Fernwirksystemen bietet Elektra Elektronik Störcontroller (EES) eine integrierte Verschlüsselung für die Übertragung der Daten zwischen den einzelnen Stationen an. mehr...

782iee0817_Bild 1_AoT_FourZero Studio_Start-Screen_Ausschnitt
Kommunikation-Industrie 4.0 / Retrofit

Service-orientierte Automatisierungsarchitektur für die Steuerungs- und E/A-Ebene

18.07.2017- FachartikelBestehende Maschinen und Anlagen Industrie-4.0-fähig zu machen, scheitert häufig an den Strukturen der SPS-Software. Für solche Fälle, aber auch generell, ist die Programmierplattform Fourzero ein geeignetes Werkzeug, mit dem Maschinenbauer ihre Maschinen Industrie-4.0-fähig machen können, ohne in die bestehende Automatisierung eingreifen zu müssen. mehr...

Das Encoder-Profil 4.2 für Profibus/Profinet-Kommunikation definiert zusätzlich zu den Profinet-Kommunikations-Services die Semantik der ausgetauschten Daten sowie standardisierte Anwendungsmodelle für Positions- und Geschwindigkeitssensoren und ermöglicht dadurch eine herstellerübergreifende Interoperabilität. PPI/PNO
Antriebstechnik-Alle Schnittstellen werden interoperabel

Profibus/Profinet definiert einheitliches Encoder-Profil mit Safety-Funktionen

18.07.2017- FachartikelIn diesem Jahr ersetzt das Encoder-Profil in der Version 4.2 für Profibus- und Profinet-Kommunikation die bisherige Version 4.1. Neu in diesem Profil für digitale Positionssensoren ist die Erweiterung um Safety-Funktionen (Class S1 und Class S2) mit standardisiertem Telegramm für Safety-Encoder mit Profisafe-Kommunikation. Dadurch gibt es jetzt auch eine interoperable Safety-Schnittstelle. mehr...

Das Gateway ‚NETLink Pro Compact‘ ist besonders geeignet, um Bestandsanlagen Industrie-4.0-fähig zu machen.  Es ist besonders für Maschinen-Nachrüstungen mit Profibus-Kommunikation geeignet. Helmholz
Kommunikation-Industrie 4.0 / Retrofit

Einbindung von analogen Bestandsanlagen in digitale Netzwerke

18.07.2017- FachartikelIn vielen Produktionsunternehmen bietet sich dieses Bild: Der Trend zur Digitalisierung trifft auf zehn und mehr Jahre alte Bestandsanlagen – das heißt oft auf analoge SPSen und andere Automatisierungsgeräte. Deren Einbindung in ein digitales Netzwerk ... mehr...

AL1101, AL1103 Robuste IO-Link-Master in IP69K für die Lebensmittelindustrie.
Kommunikation-Bis zu acht IO-Link-Ports und volle V1.1-Funktionalität

IO-Link-Master verbinden intelligente Sensorik im Hygienebereich

17.07.2017- ProduktberichtSpeziell für die Lebensmittelindustrie hat Ifm electronic IP69K-Feldmodule mit vier oder acht IO-Link-Ports und voller V1.1-Funktionalität entwickelt. Die dezentralen IO-Link-Master fungieren als Gateway zwischen intelligenten IO-Link-Sensoren und dem Feldbus. mehr...

IO-Link: Verschiedene IO-Link Produkte von IFM.
Kommunikation-Ergänzung zu analogen Schnittstellen

IO-Link macht Sensoren fit für Industrie 4.0

14.07.2017- ProduktberichtIFM setzt auf IO-Link, um auf einfache Weise digital mit Sensoren zu kommunizieren. Daher haben die neuen Sensoren des Unternehmens standardmäßig eine IO-Link Schnittstelle. Diese ergänzt die herkömmlichen analogen Schnittstellen, wie 4...20 mA. mehr...

Seite 1 von 275123...10...Letzte »
Loader-Icon