Startseite»Komponenten»Leistungselektronik
25.03.2014 | LED-Pixellicht richtig ansteuern

AFS-Frontscheinwerfer auf dem Weg in die Mittelklasse

Adaptive Frontscheinwerfer auf Basis von LED-Matrixlicht stellen den Fahrern das derzeit beste Fahrlicht zur Verfügung. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK zeigt das Potenzial auf und erklärt, welche Ansteuerungstechnik es ermöglicht, diese Beleuchtungstechnik auch jenseits der reinen Premiumklasse einzusetzen. mehr

  • 17.04.2014 | Spannungswiderstand

    Schutz für empfindliche Fahrzeugsysteme vor Überspannung durch Vorgänge wie Lastabwurf oder Fremdstarten

    Der AEC-Q200-Standard entsprechender Varistor bietet einen um 50 Prozent höheren Spannungswiderstand für die Kfz-Elektronik. mehr

  • 16.04.2014 | Feldeffekttransistoren

    600-V-Super-Junction-MOSFETs

    Toshiba stellt die schnell schaltenden Super-Junction-MOSFETs der DTMOS-IV-H-Serie vor. mehr

  • 09.04.2014 | MCP39F501

    IC für die Leistungsüberwachung

    Mit dem MCP39F501 stellt Microchip ein IC für die Leistungsüberwachung vor. Es handelt sich hierbei um eine hochintegrierte Komponente für die Einphasen-Leistungsüberwachung und die Echtzeitmessung von Wechselstromleistung. mehr

  • 08.04.2014 | Transistoren

    Nex-FET-MOSFETs mit TO-220- und SON-Gehäusen für Eingangsspannungen von 40 bis 100 V

    Texas Instruments stellt Nex-Fet-MOSFETs mit 40 bis 100 V Nennspannung für Motorsteuerungs- und Stromversorgungs-Designs mit hohen Stromstärken vor. Zu den Leistungs-MOSFETs für den mittleren Spannungsbereich gehören 80- und 100-V-Bausteine mit niedrigen On-Widerständen im TO-220-Gehäuse. mehr

  • 07.04.2014 | Ergänzung des PXI-Produktbereiches

    10-A-Mulitplexer

    Pickering Interfaces, Hersteller von Signalschalt- und Konditionierungslösungen, erweitert seine PXI Produktpalette mit 10-A-Leistungsmultiplexervarianten. mehr

  • 07.04.2014 | HO 6-, 10- und 25-P-

    Stromwandler für flexible Montage im kleinen Gehäuse

    LEM erweitert seine HO-Serie von Stromwandlern für die Leiterplatten-Durchsteckmontage um drei Modelle, die eine 8-x-8-mm-Öffnung für den zu messenden Primärleiter aufweisen und somit die Auswahlmöglichkeiten für diesen Formfaktor erhöhen. mehr

  • 03.04.2014 | Netzausfallüberbrückungszeit 10 ms bei Nennlast

    250-W-DC/DC-Wandler für die Bahntechnik

    Die DDB-Wandler von Grau Elektronik eignen sich für Anwendungen mit geringem Einbauplatz und hohen Temperaturen. mehr

  • 17.02.2014 | Wirksame ESD-Schutzkomponenten

    Elektronik vor Überspannungsschäden schützen

    Je kompakter Unterhaltungselektronik wird, desto wichtiger werden Komponenten, die sie vor elektrostatischer Entladung (ESD) zuverlässig schützen. Diese winzig kleinen Bauteile bewahren Elektronikhersteller vor enormen Kosten und Imageschäden. mehr

  • 03.02.2014 | Osram Opto Semiconductors erweitert Kapazitäten bei InGaAlP-LEDs

    Fertigung roter und gelber LEDs auf 6-Zoll-Wafer umgestellt

    Osram Opto Semiconductors weitet mit dieser Umstellung die Fertigung sämtlicher LEDs auf größeren Scheiben auf das Materialsystem Indium-Gallium-Aluminium-Phosphid (InGaAlP) aus und erweitert damit seine Fertigungskapazitäten. Bereits 2011 hatte das Unternehmen mit der Umstellung der Fertigung blauer LED-Chips begonnen. mehr

  • 21.01.2014 | ACR350

    DC/DC-Wandler für Industrie, Bahn und Transport

    Autronic präsentiert den DC/DC-Wandler ACR350 mit Ausgangsleistung bis 350 W. mehr

 
© Hüthig Verlag Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns | Kontakt

Durchsuchen Sie all-electronics.de durch Eingabe einer infoDirekt-Nummer