Leittechnik

Microsoft HoloLens als Visualisierungs-Client

HMI/Scada-Software Zenon Smart Checklist

Leittechnik-HMI/Scada-Software

Paper-on-Glass-Technologie vereinfacht Prüfprozesse

10.11.2016Die Smart Checklist arbeitet Sicherheits- oder Prüflisten mithilfe moderner Paper-on-Glass-Technologien ab und unterstützt damit den digitalen Workflow in Produktionsbetrieben. Fehleranfällige Checklisten auf Papier gehören der Vergangenheit an. mehr...

Sequence Manager

SPS IPC Drives 2016-Prozessmanagement

Software steuert Batch-Prozesse

03.10.2016Der Sequence Manager liefert die werksweiten Ablaufsteuerungsfunktionen einer modernen Batch-Steuerung für sowohl kleine als auch mittlere Produktionsstandorte und bietet mehr Funktionalität für Skids, nicht vernetzte Systeme und Einzelsteuerungen. mehr...

Treston unterstützt seine Kunden in Lean Projekten und berät in Planung und Umsetzung.

Leittechnik-Lean Production

Management-Strategie für optimierten Materialfluss

08.09.2016Nach Einschätzung des Arbeitsplatzsystemherstellers Treston existieren bei gut 80 Prozent der produzierenden Unternehmen immer noch Vorbehalte gegen die Prinzipien der Lean Production. Erwiesen ist dagegen: Lean lohnt sich. Treston legt dazu auf seinem Portal konkrete Fallstudien vor, die zeigen: Schlanke Prozesse steigern Produktivität und Effizienz. mehr...

306iee0916_Webfactory_Cert-Prüfung_kl

Leittechnik-Visualisierungssoftware

Erfolgreiche CERT-Sicherheitsüberprüfung

06.09.2016Die Webfactory-i4-Plattform hat sich einer freiwilligen IT-Sicherheitsprüfung durch ein unabhängiges Prüfinstitut unterzogen, das die Software auf Basis des CERT-Tests des Bundesministeriums für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) überprüft hat. Ergebnis: die Visualisierungen sind sicher. mehr...

Wiki business concept in word tag cloud

Leittechnik-Engineeringtools

Lebendiges Qualitätsmanagement

02.09.2016Als Erweiterung der Softwarelösung IMS|QMS|PMS ergänzt das Modul Wiki die klassische QM-Dokumentation und ermöglicht den Aufbau eines dynamischen Wissenspools. Das Konzept verfolgt unter dem Stichwort Social QM die stärkere Teilhabe der Mitarbeiter an der Entwicklung des Gesamtsystems. mehr...

Leittechnik-Leittechnik

PDM-System und Schnittstelle vereint

02.09.2016Vor allem Anwender der Elektrotechnik profitieren künftig von der Standardintegration der PDM-Lösung Helios in die Unternehmenssoftware Eplan. Mit der Eplan-Schnittstelle zum PDM-System Helios lassen sich Eplan-Dokumente mit Helios zentral verwalten sowie Artikel- und Stücklistendaten austauschen. mehr...

EF2016_HM

Leittechnik-MES

App ortet Maschinen und Komponenten

01.09.2016Mehr Bedienkomfort für mobile Anwender verspricht eine App für das MES Legato Sapient. Mithilfe von Beacons ortet die App Maschinen oder Anlagenkomponenten und stellt Nutzern je nach Funktion, Tageszeit und Anlage automatisch das kontextbezogene User-Interface auf dem Smartphone, Tablet oder Notebook bereit. mehr...

704iee0918_MHJ_Factory-IO-2

Leittechnik-Anlagensimulation

Virtuelle 3D-Anlagen aufbauen und simulieren

24.08.2016Mit Factory I/O V2 lassen sich Industrieanlagen und Maschinen in 3D im Baukastensystem aufbauen. Dabei sorgt eine 3D-Physikengine für besonders realistische visuelle und akustische Darstellungen. mehr...

602iee0916_Peak_PCAN-Explorer6_IMG-Screen

Kommunikation-Industrielle Kommunikation

CAN-Busse überwachen, steuern und simulieren

19.08.2016Die professionelle Windows-Software PCAN-Explorer zum Überwachen, Steuern und Simulieren von CAN-Bussen unterstützt in Version 6 neben CAN 2.0 A/B auch den Standard CAN FD mit bis zu 64 Datenbytes pro Nachricht. mehr...

Dr. Ulf Ahrend: Anwender erhalten per App einen Überblick über den Zustand einzelner Motoren oder von Motorengruppen.

Sensorik + Messtechnik-Sensorik, Alarm-Management und Leitsystem im Visier

Automatisierungslösungen: Hinter den Vorhang geschaut

12.08.2016Er wurde auf der Hannover Messe 2016 erstmalig vorgestellt, nun soll der Smart Sensor Ende 2016 zuerst in den USA auf den Markt kommen, ab 2017 auch andernorts. ABB gibt einen Einblick in die Technik  des Geräts, das in etwa so groß wie ein Smartphone ist. Und auch einige Forschungsprojekte stellt der Automatisierer vor: Stichwort intelligentes Alarm-Management und virtueller Leitstand. mehr...

Teaser_60_Jahre_IEE

Industrie 4.0-Was zu feiern

60 Jahre Technik und Know-how: IEE feiert Geburtstag!

16.06.2016Wissen Sie noch, wann der erste Mikroschalter auf den Markt kam? Wer die erste SPS entwickelte oder wer der Urahn der Feldbustechnologie war? Die IEE feiert ihr 60. Jubiläum und damit auch die Technik-Highlights der vergangenen Jahre. Begleiten Sie uns auf eine Reise durch die Zeit. mehr...

IEE_60_Jahre

Antriebstechnik-Starke Wurzeln mit vielen Ablegern

60 Jahre IEE – die Meileinsteine einer erfolgreichen Zeitschrift

10.06.201660 Jahre sind eine lange Zeit – erst recht, wenn man eine so überaus innovative Thematik wie die Elektrotechnik – später Automatisierungstechnik –  begleitet. Wir lassen in unserem Jubiläums-Sonderteil die Entwicklungen und markante Ereignisse Revue passieren. Spannende Jahrzehnte, in denen sich auch die IEE weiter entwickelt hat. mehr...

Änderungen an Steuerungsgeräten wie SPSen können bei Fehlern in der Programmierung zu einem Anlagenstillstand oder einer Fehlproduktion führen.

Leittechnik-Software

Sieben Mythen des Versions- und Datenmanagements

07.06.2016In der IT-Welt ist die Versionsverwaltung ein elementares Werkzeug bei der Softwareprogrammierung, um Entwicklungen abzusichern. Doch auch in der Automatisierung  gewinnt das Thema an Relevanz: Noch bestehen Hemmschwellen bezüglich des Versions- und Datenmanagements. Schaut man genauer hin, sind sie jedoch unbegründet. mehr...

Jürgen Schäfer (r.), Wago, und Prof. Dr. Jürgen Kletti, geschäftsführender Gesellschafter der MPDV Mikrolab, auf der Hannover Messe 2016.

Firmen und Fusionen-Industrie 4.0

Wago und MPDV bauen Zusammenarbeit aus

01.06.2016Wago und der MES-Anbieter MPDV intensivieren ihre Zusammenarbeit. Damit wollen die Unternehmen Lösungen für eine transparente Fabrik und Industrie 4.0 bieten. mehr...

701iee0616_Gefasoft _MES_Legato_Sapient_v1

Leittechnik-Leittechnik

Cloud-basierendes MES

25.05.2016Version 1 des MES (Manufacturing Execution System) Legato Sapient ist für die Anforderungen in einem schnelllebigen Produktionsumfeld grundlegend neu konzipiert. Besonderes Augenmerk liegt dabei auch auf der Nutzung als Cloud-basierende Anwendung. mehr...

Dima-Prototyp mit vier Modulen: Jedes Modul bildet einen typischen verfahrenstechnischen Prozessschritt ab; Mischen, Destillieren, Filtern und Abfüllen.

Leittechnik-Engineering

Individualisierung der Produktion – mit Dima

17.05.2016Das Schnittstellenkonzept ‚Dezentrale Intelligenz für modulare Anlagen‘ (Dima) unterstützt Unternehmen bei der Individualisierung der Produktion bei gleichzeitig hohem Automatisierungsgrad. So lassen sich flexible Anlagen aufsetzen und Produktzyklen verkürzen. Die Architekten des Engineering-Ansatzes gehen davon aus, dass sich 60 % der bisherigen Entwicklungszeit einer verfahrenstechnischen Anlage damit einsparen lassen. mehr...

Automation Studio integriert Geräte von Drittherstellern.

Leittechnik-Automatisierungssoftware

Geräte von Drittanbietern einfacher integrieren

17.05.2016Mit der Automatisierungssoftware Automation Studio lässt sich jedes Open-Safety-Gerät mittels einer Gerätebeschreibungsdatei nahtlos integrieren und konfigurieren. Damit bietet das Unternehmen auch im Bereich der Sicherheitstechnik eine optimale Integration von Dritthersteller-Geräten. mehr...

Die grafische Benutzeroberfläche von Flexroom ist auch über Tablets und Smartphones aufrufbar.

Leittechnik-Gebäudeautomation

Software regelt individuelles Raumklima

28.04.2016Mit grundlegend neu konzipierter Software stellt sich die standardisierte Lösung Flexroom für die Raumautomatisierung vor. Unter anderem vereinfacht eine komplett überarbeitete Nutzeroberfläche die Anwendung spürbar. mehr...

Frank Knafla (rechts), ist bei Phoenix Contact Electronics als Fachleiter und Master Specialist Industrie 4.0 für die Erarbeitung und Umsetzung der entsprechenden Strategie verantwortlich. Arno Fast (mitte) arbeitet im Produktmanagement Steuerungstechnik und ist unter anderem für Proficloud verantwortlich. Mathias Weßelmann (links) ist Projektmanger Proficloud und begleitet die Entwicklung und Umsetzung der Proficloud auf der technologischen Seite.

Industrie 4.0- Interview mit den Machern von Phoenix Contact

Infrastruktur für die Proficloud steht

26.04.20162016 ruft Phoenix Contact als das Jahr der Cloud aus. Kein Wunder, steht doch auf der Hannover Messe die Markteinführung der 2014 für den Hermes Award nominierten Cloud Technologie auf dem Programm. Die Redaktion sprach mit den ‚Machern‘ dahinter, Frank Knafla, Mathias Weßelmann und Arno Fast. mehr...

Seite 1 von 2812345...1020...Letzte »
Loader-Icon