Optoelektronik

Die formbaren elektronischen Systeme können auch direkt auf Textilien auflaminiert werden, wie im Fall des leuchtenden Kleids. Die mäanderförmig angeordneten und deshalb dehnbaren Leiterbahnen sind gut zu erkennen.

Branchenmeldungen-Smarte Elektronik für clevere Kleidung

Effizientere Herstellung, verbesserte Ästhetik, nachhaltigere Produkte

25.08.2016Covestro hat ein leuchtendes Kleidungsstück vorgestellt: LEDs machen es zum Hingucker, können aber auch wichtige Funktionen übernehmen, zum Beispiel Fußgänger und Radfahrer vor Unfällen schützen. Die Leuchtdioden sitzen nicht auf einer Platte oder einem Streifen, sondern auf einem weichen Stück Stoff. mehr...

665iee0916_Häwa_LED-Leuchte mit Reflex-Lichtschranke

Optoelektronik-LED

LED-Leuchte mit Reflex-Lichtschranke

25.08.2016Für den Einsatz in allen Schaltschränken und Gehäusen mit elektrischen/elektronischen Einbauten eignet sich diese LED-Leuchte mit Reflex-Lichtschranke. Dabei sorgen eine LED-Leiste und ein Diffusor für eine optimale Ausleuchtung. mehr...

Auro-Fuse-Lichtprojektor

Optoelektronik-Goldpartikel als Niedertemperatur-Bondmaterial

LED-Module reagieren auf Hitze

23.08.2016Die japanischen Unternehmen Tanaka Precious Metals und S.E.I. haben LED-Module entwickelt, die leistungsfähiger, kleiner und günstiger herzustellen sein sollen als vergleichbare Produkte. mehr...

Das runde Aktiv-Matrix-OLED-Modul hat einen Durchmesser von 40 mm.

Distribution-Rutronik

Full Color OLED und Super Fine Technology

19.08.2016Das runde Aktiv-Matrix-OLED-Modul von DLC ist bei Rutronik auch mit Touchscreen erhältlich. Die Super Fine Technology (SFT) von TNE verleiht TFTs Blickwinkeln bis zu 88° in jede Richtung. mehr...

Everlight steigert die Effizienz des 5630-LED-Packages auf 210 bis 220 lm/W.

Optoelektronik-Industrielle Beleuchtung

5630 LED-Packages auf 210-220 lm/W gesteigert und 2835 LED-Package jetzt mit unterschiedlichen Spannungsoptionen

13.06.2016Everlights 5630 HE KK7D-ELB ist eine ab sofort verfügbare Version des effizienten Low-Mid-Power-Packages 5630. Außerdem hat Everlight die neue Version der 0,5 W Low/Mid-Power-Weißlicht-LED 2835 jetzt für die drei Spannungen 3, 6 und  9 V ausgelegt. mehr...

Als Technologieunternehmen für wissenschaftliche Anwendungen legt Thermo Fischer Scientific großen Wert auf umweltschonende Produkte.

Optoelektronik-In neuem Licht

Cree stattet Produktionswerk von Thermo Fisher mit LEDs aus

10.06.2016Thermo Fischer Scientific legt Wert auf umweltschonende Produkte. Das Unternehmen hat sich selbst das Ziel gesetzt, an allen Standorten die Energieeffizienz zu verbessern sowie die Emissionen zu reduzieren – mithilfe der LED-Lösungen von Cree. mehr...

Optoelektronik-LED-Austauschlösung für jede Straßenlampe

300 g bei 62 mm Durchmesser

02.06.2016Mit der neuen Mini-Cornbulb von Eurolighting lassen sich Straßenlampen jeder Bauform auf LED umrüsten. Sowohl Baugröße als auch Gewicht der Lampe haben sich deutlich reduziert. mehr...

Bild 1: Im Fahrzeuginnenraum ist ein leicht abnehmender Einsatz von LED-Packages zugunsten einzelner Multifunktionsdioden zu beobachten.

Optoelektronik-LED-Fahrzeugbeleuchtung

Rote und blaue Farbtöne werden dunkler

02.06.2016Die LED-Technik ermöglicht nicht nur eine technische Verbesserung der Fahrzeugbeleuchtung. Zu den Technik-Trends kommen je nach Fahrzeughersteller auch gewisse Licht-Trends auf, die auf die spektrale Ebene zielen, etwa wenn Bremslichter dunkelroter werden oder die Ambientebeleuchtung in dunklere Blautöne abdriftet. Der LED-Hersteller Everlight Electronics aus Taiwan beschreibt aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen bei der LED-Fahrzeugbeleuchtung. mehr...

Die Messe Light + Building in Frankfurt:  LEDs standen im Mittelpunkt.

Optoelektronik-Messe Light + Building

LEDs geben die Impulse für die Beleuchtungshersteller

30.05.2016Die Redaktion hat sich auf der Messe Light + Building für Sie nach LED-Lösungen umgeschaut. Obwohl es eine Messe für Endkunden-Produkte (fertige Leuchten) ist, entdeckten wir zahlreiche Neuheiten auf der Bauelemente-Ebene. So sind zum Beispiel LEDs auf Basis von GaN-on-Si-Wafern kostengünstiger als solche, die auf Saphir-Wafern basieren, und sie können noch weitere Funktionalitäten integrieren. mehr...

Im Labor prüft Hella die Scheinwerfer auf elektromechanische Verträglichkeit, um mögliche Wechselwirkungen mit anderen Fahrzeugkomponenten auszuschließen.

Automotive-Automobile Lichttechnik

Hella plant neues Entwicklungszentrum in Süddeutschland

29.04.2016Hella plant die Eröffnung eines neuen Entwicklungszentrums für automobile Lichttechnik. Mit dem Aufbau einer neuen Entwicklungsdependance im Raum Stuttgart will der Licht- und Elektronikspezialist mit Sitz im nordrheinwestfälischen Lippstadt die wachsende Nachfrage nach LED-Lösungen bedienen und die Nähe zu den in der Region verwurzelten Kunden intensivieren. mehr...

Faseroptischer Sensor FX-550 mit verbesserter Reichweite

Optoelektronik-Sensorik

Faseroptischer Sensor in vier Varianten

20.04.2016Optoelektronische Sensoren der Serie FX-550 zeichnen sich durch innovative Merkmale wie Lichtinterferenz-Unterdrückung, einen Eingang für automatisches Einlernen und eine schnelle Ansprechzeit von 60 μs aus, die bei herkömmlichen Sensoren nicht unbedingt zum Standard gehören. mehr...

Das „UL Verified Low Optical Flicker“-Zeichen dürfen Produkte tragen, denen UL ein geringes Lichtflimmern bescheinigt.

Zertifizierungen-Schön ruhig bleiben

UL stellt neues Prüfzeichen für geringes Lichtflimmern von Leuchtmitteln vor

24.03.2016Die Underwriters Laboratories (UL) stellten auf der diesjährigen Light + Building ein neues Prüfzeichen für geringes Lichtflimmern vor: „UL Verified Low Optical Flicker“. Als erstes Unternehmen hat Disano Illuminazione dieses Prüfzeichen erhalten. mehr...

Osram_Vorschlag_Titelbild_1

Optoelektronik-LEDs für jede Anwendung

Lichtqualität, Temperaturstabilität und Langlebigkeit von Leuchtdioden

17.03.2016LED-Lampen müssen auf kleinem Raum bei hohen Temperaturen einen festgelegten Lichtstrom liefern, in der Shopbeleuchtung ist dagegen bei moderaten Temperaturen eine sehr gute Farbqualität gefordert. Je nach Anwendungsbereich muss die Lichtquelle also ganz spezifischen Anforderungen genügen. Der Beitrag erklärt die Randbedingungen und präsentiert Lösungen und Produkte. mehr...

Beispiel für das Flimmern einer LED: Die Helligkeit schwankt periodisch um einen Mittelwert. Das prozentuale Flimmern beträgt 100 % · (A - B) / (A + B), der Flimmer-Index hingegen Fläche1 / (Fläche1 + Fläche2).

Optoelektronik-Neues vom Glühlampenverbot

Chancen und Risiken der LED-Beleuchtung – Nachlese und Update

16.03.2016Sind LEDs gefährlich? Nein, meint unser Kommentator, wenn man sie korrekt verwendet. Gerade beim Flimmeranteil gibt es dabei noch einiges an Nachholbedarf, der Farbwiedergabeindex hingegen gehört längst zu den Pflichtangaben. mehr...

Laserdioden im Fokus

Optoelektronik-WPE und Leistung steigen, der Markt wächst und die Vielfalt steigt

Laserdiode – auch Klasse 1

15.03.2016Laserdioden haben sich im Laufe der Zeit verändert und ermöglichten diverse Produkte, die zuvor für den Massenmarkt undenkbar waren. Ein Ausflug in die Vergangenheit ermöglicht es uns, die Tendenzen für die Laserdioden der Zukunft zu erkennen. mehr...

Smart-LED ist ein universeller, konfigurierbarer LED-Konverter für unterschiedliche TFT-Displays.

Optoelektronik-Universell konfigurierbar für unterschiedliche TFT-Displays

LED-Konverter

12.03.2016Der LED-Konverter der Smart-LED-Serie von Distec ist eine universelle und konfigurierbare Lösung für alle Einsatzbereiche der Hintergrundbeleuchtung von TFT-Displays. mehr...

Optoelektronik-Chip-LED-Technologie für höhere Präzision

Alle gleich hell

10.03.2016Eine wachsende Anzahl von LED-Anwendungen, speziell im Automotive- und Industriebereich, verlangt nach einheitlicher Lichtemission, vor allem, wenn die LEDs nebeneinander oder in Reihe angeordnet sind, wo Unterschiede besonders auffallen. Genau dies erweist sich für die Hersteller jedoch oftmals als Herausforderung. Rohm ist es nun gelungen, sein Fertigungs-Know-how so zu optimieren, dass es möglich ist, eine ganz bestimmte Helligkeitsstufe bei signifikant reduziertem Aufwand im Handling herzustellen. mehr...

Der multifunktionale Scene-Switch ermöglicht  es, mehrere Lampen per Tastendruck zu bedienen sowie bis zu vier Beleuchtungsszenarien abzurufen.

Wireless-Große Hallen – einfache Steuerung

Funkprodukte für die intelligente Lichtsteuerung

10.03.2016Die drahtlose Steuerung von Beleuchtungssystemen nimmt nicht nur im privaten Raum, sondern auch in Unternehmen und bei der gewerblichen Hallenbeleuchtung zunehmend eine wichtige Rolle ein. Dresden Elektronik entwickelt dafür spezielle Vorschaltgeräte (FLS) und einen intelligenten Funktaster namens Scene Switch. mehr...

Die LED-Module der Influx-Serie enthalten die auf der Flip-Chip-Technologie basierten Mid-Power-LED-Packages LM301A.

Optoelektronik-High-Flux-LED-Module

Sehr helle LED-Modulserie für Industriebeleuchtungen

10.03.2016Samsung Electronics stellt unter dem Namen Influx eine Serie sehr heller LED-Module für lineare Beleuchtungslösungen vor. Die High-Flux-LED-Module liefern bis zu 40.000 lm und sind speziell auf industrielle Beleuchtungsanwendungen optimiert, zum Beispiel Produktionsstätten, Parkflächen und Warenlager. mehr...

Bild 1: Der wärmeleitfähige Kunststoff von 3M und die HSMtec-Leiterplatte von Häusermann ergänzen sich in dieser Beispielanwendung, um die LED zu entwärmen.

Wärmemanagement-Systemintegration

Referenzdesign für das Wärmemanagement von LEDs in Leuchtprojekten

09.03.2016Um bei einer Taschenlampe die Bauteile Leuchtdiode, Ansteuerelektronik, Kühlkörper, Gehäuse und Reflektor zu einer Komponente zu verschmelzen, setzt 3M auf einen thermoplastischen Kunststoff mit hoher Wärmeleitfähigkeit und elektrischer Isolation sowie eine HSMtec-Leiterplatte. Das Referenzdesign zeigt Kosten- und Prozessvorteile. mehr...

Seite 1 von 9212345...102030...Letzte »
Loader-Icon