Sensorik + Messtechnik

Interview mit Dina Elektronik

Die High-Speed-USB-Messmodule der Serie USB-1808 Serie gibt es mit Abtastrate von 50 kS/s (Modell USB-1808) oder bis 200 kS/s pro Kanal (Modell USB-1808X).
Sensorik + Messtechnik-Messtechnik

USB-Messmodule mit acht 18 Bit-Analogeingängen

17.08.2017- ProduktberichtMeasurement Computing hat mit der USB-1808-Serie zwei neue USB-Messmodule entwickelt, die eine hohe Auflösung mit einer Abtastrate von 50 kS/s (Modell USB-1808) oder bis 200 kS/s pro Kanal (Modell USB-1808X) verbinden. mehr...

Smartpump
Sensorik + Messtechnik-Applikation mit Gassensor und Mikropumpe

Smartphone schlägt bei Feinstaubbelastung Alarm

16.08.2017- NewsFeinstaub schädigt Herz und Lunge. Vor einer hohen Belastung könnte in Zukunft ein Smartphone mit eingebautem Gassensor warnen. Damit der Sensor schnell anspricht und genaue Messwerte liefern kann, haben Fraunhofer-Forscher die Mikromembranpumpe Smartpump entwickelt, die die Umgebungsluft zuführt. mehr...

Niedrigstdifferenzdrucksensoren der LMI-Serie bieten Messbereiche ab 25 Pa (0,25 mbar).
Sensorik + Messtechnik-Differenzdrucksensoren mit I²C-Bus und 3-V-Versorgung

Durchflussbasierte Niedrigstdifferenzdrucksensoren

25.07.2017- ProduktberichtFirst Sensor präsentiert eine neue Version seiner bewährten durchflussbasierten Niedrigstdifferenzdrucksensoren mit 3-V-Spannungsversorgung und linearem I²C-Bus-Ausgangssignal. mehr...

Mit bidirektional arbeitenden Kolbendurchflusswächtern Baureihe FW4V in Inline-Bauweise lassen sich aufwändige Gleichrichterschaltungen in hydraulischen Systemen ersetzen.
Sensorik + Messtechnik-Hydraulik-Regelung

Ein Sensor überwacht den Durchfluss in zwei Strömungsrichtungen

20.07.2017- FachartikelKonstrukteure von Hydraulik-Systemen mit hohen Druckunterschieden verwenden oft zwei separate Sensoren, um das viskose Medium in zwei Strömungsrichtungen zu überwachen. Es geht aber auch mit nur einem Messgerät: bidirektional arbeitenden Kolbendurchflusswächtern in Inline-Bauweise. mehr...

Motor-Physik clever genutzt: Drehfeld-Frequenz und Motor-EMK werden sensorlos und sicher bis PLe überwacht. Damit lassen sich derzeit die Safety-Funktionen SOS (Safe operating Stop) und SLS (Safely-limited Speed) realisieren.
Sensorik + Messtechnik-Sichere Bewegungsüberwachung

Gegen-EMK und Motor-Drehfeld für sensorlose Safety-Überwachung genutzt

17.07.2017- FachartikelOhne großen messtechnischen Aufwand überwacht eine neue Produktreihe der Firma Dina Elektronik Stillstand und Drehzahl von Motoren – und das bis Performance Level e. mehr...

Drehfeldüberwachung: Dirar Najib, Geschäftsführer der Firma Dina Elektronik, Michael Kocher, Vertriebsleiter, Lothar Bauknecht, verantwortlicher Entwickler der Stillstands- und Drehzahlwächter und Markus Henzler, technischer Leiter. (vlnr)
Antriebstechnik-Interview mit Dina Elektronik

Sicher ganz ohne Sensor

17.07.2017- InterviewDie meisten Antriebe sind potenziell gefährlich, weshalb es viele Vorschriften zu deren Abschottung und Überwachung gibt. Auf Letztere ist die Firma Dina Elektronik seit Langem spezialisiert. Bislang sensorgebunden überwacht, sorgt Geschäftsführer Dirar Najib und sein Team mit einer sicheren Drehfeldüberwachung für Unruhe im Markt. mehr...

Neigungssensoren an allen beweglichen Auslegerteilen ermöglichen die präzise, zentimetergenaue Positionierung des ‚Tool Center Points‘ – im Falle des 3D-Navis von MTS die Baggerschaufel. 2E mechatronic
Sensorik + Messtechnik-3D-Baggersteuerung

Fluidische Neigungssensoren schlagen MEMS-Varianten bei Arbeitsmaschinen

14.07.2017- FachartikelNeigungssensoren ermitteln den Lagewinkel eines Objekts bezüglich des Gravitationsfelds der Erde und sind vielfältig einsetzbar, so z.B. bei Baumaschinen, Windkraftanlagen, Solar­trackingsystemen und der Maschinennivellierung. Bei der 3D-Baggersteuerung von MTS Maschinentechnik Schrode sorgen die fluidischen Neigungssensoren von 2E mechatronic für mehr Performance und Präzision bei Erdarbeiten. mehr...

IO-Link: Verschiedene IO-Link Produkte von IFM.
Kommunikation-Ergänzung zu analogen Schnittstellen

IO-Link macht Sensoren fit für Industrie 4.0

14.07.2017- ProduktberichtIFM setzt auf IO-Link, um auf einfache Weise digital mit Sensoren zu kommunizieren. Daher haben die neuen Sensoren des Unternehmens standardmäßig eine IO-Link Schnittstelle. Diese ergänzt die herkömmlichen analogen Schnittstellen, wie 4...20 mA. mehr...

Durchflussmessung: Die Proline 300/500 Generation eignen sich für eine universelle Durchflussmessung in Anwendungen der Prozessindustrie – von der Mengenmessung und Prozessüberwachung bis hin zu Messungen im Eichverkehr.
Sensorik + Messtechnik-Proline 300/500 zur universellen Durchflussmessung

Messaufnehmer trifft Messumformer

10.07.2017- ProduktberichtDie Proline 300/500 Generation kombiniert die Proline Messaufnehmer mit Messumformertechnologie. So ermöglichen die Geräte eine universelle Durchflussmessung in Anwendungen der Prozessindustrie – von der Mengenmessung und Prozessüberwachung bis hin zu Messungen im Eichverkehr. mehr...

Bild 1: Die MEMS-Drucksensoren der HSPPAD-Serie zeichnen sich durch eine Absolutdruckgenauigkeit von ±0,7 hPa und eine Relativdruckgenauigkeit von ±0,05 hPa aus
Sensorik + Messtechnik-Neue Standards im Bereich Sensortechnik

Verknüpfung von Kommunikation und Hochfrequenztechnologien

06.07.2017- FachartikelAlps schafft durch die Verknüpfung von Kommunikation und Hochfrequenztechnologien völlig neue Möglichkeiten im Bereich Sensortechnik. Der Artikel beschreibt sowohl die neuesten Sensortechnologien von Alps als auch das durch die Fusion von Sensor- und HF-Kommunikationstechnologien entwickelte IoT Smart Module. mehr...

Mit seiner elastischen Form lässt sich der Näherungssensor flexibel auf großen Oberflächen anbringen.
Firmen und Fusionen-Gedruckte Elektronik

Elastisch verformbarer Näherungssensor erkennt elektrisch leitfähige Objekte

06.07.2017- NewsDas Fraunhofer IPA hat auf Basis von Silikon und Kohlenstoffnanoröhrchen (CNT) einen elastisch verformbaren Näherungssensor entwickelt, der elektrisch leitfähige Objekte detektiert und auch ihre Position ermitteln kann. Der Sensor ist zudem kostengünstig und für große Oberflächen verwendbar. mehr...

Die kapazitiven Silizium-Inertialsensoren zur Messung von Neigung, Beschleunigung und Vibration.
Sensorik + Messtechnik-Neigung, Beschleunigung und Vibration

MEMS-Initialsensoren

05.07.2017- ProduktberichtDie kapazitiven Silizium-Inertialsensoren zur Messung von Neigung, Beschleunigung und Vibration von First Sensor bestehen aus einem nach patentierten mikromechanischen Verfahren (HARMS, AIM) hergestellten Silizium-Sensorelement in Verbindung mit einer ASIC-Signalverarbeitung in einem hermetisch abgeschlossenen SMD-Gehäuse. mehr...

Durch eine Glas-Mehrlagen-Sintertechnik können komplexe Schaltungen für Sensork realisiert werden.
Sensorik + Messtechnik-Kundenspezifische Sensorik

Spezialelektroniken für die Sensorik

03.07.2017- ProduktberichtTurck Duotec, Halver, unterstützt insbesondere Kunden aus den Branchen Gebäudetechnik, Medizintechnik und Mobilität mit anwendungsspezifischer Sensorik. In diesen Märkten kommt der Sensor-Miniaturisierung eine immer größere Bedeutung zu, weil in modernen (Mess-)Geräten eine immer größere Anzahl von Sensoren in kompakte Bauformen integriert wird. Das erfordert platzsparende Komponenten. mehr...

Lichtschnittsensoren Poscon
Sensorik + Messtechnik-Teileinspektion

Lichtschnittsensoren ohne Reflektor

06.06.2017- ProduktberichtUm zu überprüfen, ob Produktionsparameter innerhalb vorgegebener Grenzwerte liegen, bieten sich Poscon-Lichtschnittsensoren als interessante Alternative zu herkömmlichen Profilsensoren oder aufwendigen 3D-Laserscannern an. mehr...

Induktive Sensoren eignen sich für extreme Bedingungen wie Hitze, Kälte, aggressive Medien oder hohe Drücke – kurz Heavy Duty.
Sensorik + Messtechnik-Trotzen Druck, Feuchtigkeit und Temperatur

Induktive Sensoren für extreme Bedingungen

01.06.2017- FachartikelBeim berührungslosen Erfassen von Metallen auch unter extremen Umgebungsbedingungen sind induktive Sensoren meist die richtige Wahl. Denn die Näherungsschalter widerstehen Vibrationen, aggressiven Medien, hoher Feuchtigkeit und hohen Drücken sowie extremen und schwankenden Temperaturen. Außerdem detektieren sie die abzufragenden Objekte ob sie sich bewegen oder nicht. mehr...

Drehgeber MH680-III-MU-G FSG
Sensorik + Messtechnik-Sensorik

Redundanter Spezialdrehgeber

01.06.2017- ProduktberichtAusgestattet mit drei galvanisch getrennten Hall-Messsystemen bietet der magnetische Spezialdrehgeber MH680-III-MU-G maximale Ausfallsicherheit durch mehrfache Redundanz. mehr...

Feuchtesensor zur Kondensationsüberwachung Galltec Mess-und Regeltechnik
Sensorik + Messtechnik-Sensorik

Feuchtesensor zur Kondensationsüberwachung

26.05.2017- ProduktberichtFür den Betrieb von Kühlanlagen und Kühldecken nah an der Grenze zur Kondenswasserbildung sind diese Feuchtesensoren mit Schalt- und Analogausgang und Schutzklasse IP65 vorgesehen. mehr...

Laser-Triangulationssensor optoNCDT 1420 Micro-Epsilon
Sensorik + Messtechnik-Messtechnik

Lasersensor mit großem Messbereich

24.05.2017- ProduktberichtDer Laser-Triangulationssensor optoNCDT 1420 ist jetzt auch mit 500 mm Messbereich erhältlich und damit laut Hersteller der kleinste Lasersensor auf dem Markt mit einem derartigen Messbereich bei gleichzeitig hoher Messgenauigkeit. mehr...

C-Control Industrial IoT-Box 100 Conrad
Leittechnik-Industrie 4.0

Echtzeit-Monitoring mit Cloud-Anbindung

16.05.2017- ProduktberichtMit der C-Control Industrial IoT-Box 100 lassen sich Maschinen, Gebäude oder Anlagen vernetzen und digital abbilden. Mögliche Anwendungen sind die Überwachung der Anlagenauslastung, des Energieverbrauchs von Gebäuden, des Füllstands von Öltanks, der Raumtemperatur oder einer beliebigen Kombination von Messwerten. mehr...

Kontrastsensoren: Verbesserte Kontrasterfassung und gleichzeitige Detektion von Farben: So eröffnen die Kontrastsensoren Einsatzoptionen beim Ablesen von Druckmarken.
Sensorik + Messtechnik-Neue Generation Kontastsensoren mit hoher Graustufenauflösung und niedrigem Jitter

Kontrast- und Farberkennung in einem Sensor kombiniert

12.05.2017- FachartikelDie Verpackungsindustrie tendiert immer mehr zum individualisierten Massenprodukt. Damit einher gehen häufige Jobwechsel mit unregelmäßiger Produktzuführung, wobei die Verpackungsmaschinen – per Aktoren und Sensoren – schnell mit unterschiedlichen Formaten umgehen müssen. Bei seiner aktuellen Generation von Kontrastsensoren führt ein Sensorik-Anbieter eine Reihe von Features ein, um die Detektion von Etiketten deutlich zu verbessern. Dazu zählt die kombinierte Auswertung von Farben und Kontrasten. mehr...

Seite 1 von 59123...10...Letzte »
Loader-Icon