Software-Entwicklung

Advanced Typical Manager (ATM) beschleunigt die Projektierung von Bahnprojekten.

Software-Entwicklung-Projektierung von Bahnprojekten beschleunigen

Modulares Engineering für Bahnprojekte

29.08.2016Advanced Typical Manager (ATM), das Konfigurations-Konzept für die Schienenfahrzeugindustrie von Aucotec beschleunigt das Entwickeln unterschiedlichster Bahnprojekte, von individuell bis hochkomplex, durch Konfigurieren aus einem modularen Baukasten. mehr...

217ael0816_berner+mattner_Modica

Automotive-Komplexe Testprozesse beschleunigen

Softwaretool zur modellbasierenden Testfallentwicklung

24.08.2016Mit Modica hat Berner & Mattner ein leistungsfähiges Werkzeug zur modellbasierenden Testfallentwicklung auf den Markt gebracht, das den Testprozess beschleunigt und relevante Testsequenzen für komplexe Systeme auf Basis von Benutzungsmodellen automatisch erzeugt. mehr...

212ael0816-Elektrobit_EB robinos

Automotive-Embedded-Fuktionen entwerfen und verwalten

Softwarearchitektur für automatisiertes Fahren

22.08.2016Elektrobit präsentiert EB Robinos als erste umfassende, Hardware-unabhängige Softwarelösung für die schnellere Entwicklung und Markteinführung von Systemen für hochautomatisiertes Fahren. mehr...

Jüngster Zugang bei RS ist das „Pi-Top-Kit“.

Software-Entwicklung-RS Components

Unterstützung bei der IoT-Entwicklung

21.08.2016RS Components (RS) hat Anfang des Jahres eine weltweite Distributionsvereinbarung mit Intel unterzeichnet. Das Abkommen bezieht sich auf eine Reihe von Produkten für Entwicklungen im Bereich Computing und Embedded. mehr...

Das Aclavis-CoM-Baseboard misst nur 100 mm × 65 mm.

Distribution-Glyn

Statt kompletter Hardware nur CoM-Modul auswechseln

16.08.2016Mit dem industrietauglichen Aclavis-CoM-Baseboard von Glyn können Entwickler künftig die volle ARM-Bandbreite der Ka-Ro-TX-Familie nutzen. mehr...

Bild 1: Das EVK gibt es in 15 verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Schrittmotor-Treiber-ICs.

Antriebstechnik-Arduino-Shield mit Schrittmotor-Treibern

Evaluation-Kit für Motortreiber-Bausteine

16.08.2016Das auf der Arduino-Plattform basierende Evaluation-Kit (EVK) von Rohm Semiconductor unterstützt die Evaluierung der Schrittmotortreiber-Bausteine des Unternehmens. Konstruiert als „Shield“ kann das EVK direkt an das Arduino-Mainboard angesteckt werden. Es enthält ein Schrittmotor-Treiber-IC von Rohm im HTSSOP-B28-Gehäuse. mehr...

Anwendungsbeispiel: Konvertierung von Catia nach JT für JT-Viewer und Siemens NX.

Software-Entwicklung-Ein Klick für die CAD-nach-CAD-Konvertierung

Konverter für den CAD-Datenaustausch

01.08.2016Camtex präsentiert einen Catia-JT-Konverter für Zulieferer und Partner von Daimler. Die Software basiert auf der bewährten Elysium-Technik, die auch die Reparatur von Daten beinhaltet. mehr...

Die Aktualisierung der Benutzeroberfläche für ein anderes Gerät erfolgt durch den einfachen Austausch einer deklarativen QML-Layout-Datei durch eine andere.

Sensor-ICs-Ausprobieren und anpassen

Multiscreen-Entwicklungsstrategie

05.07.2016Eine Multiscreen-konzentrierte Entwicklungsstrategie auf Basis eines offenen und portierbaren Frameworks bietet Entwicklern die Tools, die sie für den sich schnell ändernden Embedded-Markt benötigen. mehr...

Development-Kit als Test-System DK MTCS-INT-AB5.

Sensor-ICs-LED-Farbe stabilisieren

Echtfarbdarstellungen mit integriertem Farbsensor

30.06.2016Mazet erweitert seinen Farbsensor MTCS-CDCAF um ein Evaluationsboard und das Development-Kit MTCS-INT-AB5. mehr...

Software-Entwicklung-Robuste und zuverlässige Software entwickeln

ISO 26262 und statische Analysetools

28.06.2016Hinter jedem sicherheitskritischen Programmierstandard, und insbesondere hinter der ISO 26262 steht die Motivation, das Risiko für das Auftreten von Softwarefehlern auf das ALARP-Niveau (as low as reasonably practicable) zu senken. Fortschrittliche statische Analysetools sind dank ihrer spezifischen Merkmale von unschätzbarem Wert, die Norm nicht nur buchstabengetreu, sondern auch gemäß ihrer Intention einzuhalten, indem robuste und zuverlässige Software entwickelt wird. mehr...

Bild 1: Embedded-Designer benötigen eine vollständig standardisierte Entwicklungsumgebung, um den Marktanforderungen von heute gerecht zu werden.

Software-Entwicklung-Entwicklung von Endprodukten beschleunigen

Neues Konzept für Tools und Kits

24.06.2016Im Embedded-MCU-Markt ist das herkömmliche Vorgehen für Tool- und Kit-Unterstützung immer noch voller Hindernisse, die eine schnelle Prototypenerstellung und -entwicklung unnötig in die Länge ziehen. Oft zwingen MCU-Hersteller ihre Kunden, die Entwicklungstools von mehreren Anbietern einzusetzen. Dies kostet unnötig Zeit und ist ineffizient. Mit der auf Eclipse beruhenden Renesas-Synergy-Plattform entfallen viele dieser Einschränkungen heutiger IDEs. Der Artikel zeigt auf warum das so ist. mehr...

Data center

Software-Entwicklung-Kennzahlen sammeln

SAP Vehicle Insights für eine intelligente Mobilität

17.06.2016Mit SAP Vehicle Insights bringt das Softwareunternehmen eine Anwendung zur Verwaltung vernetzter Fahrzeuge auf den Markt. Dazu gehören grundlegende Datenanalysen vom Fuhrpark, Fahrzeugdiagnose und für Mobility-as-a-Service-Szenarien. Unternehmen können die gesammelten Kennzahlen für wirtschaftliches Fahren oder Heat Maps nutzen. mehr...

Altair schließt sich der rasch wachsenden Modelica-Community für die Multidomain-Simulation an.

Software-Entwicklung-Modellbasierten Systementwicklung

Altair und Maplesoft schließen Partnerschaft

16.06.2016Altair und Maplesoft sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Somit kann Altair die objektorientierte Modellierungssprache von Maple-Sim, Modelica, als OEM nutzen. Maple-Sim ist Maplesofts Plattform zur Modellierung und Simulation auf Systemebene. mehr...

UDE 4.6.2 unterstützt mit einer neuen Suchfunktion die schnelle Auswertung großer Trace-Datenmengen.

Software-Entwicklung-UDE 4.6.2 unterstützt die schnelle Auswertung großer Trace-Datenmengen

Fehlersuche beim Einsatz hochkomplexer SoCs

15.06.2016Bei hochkomplexen Automotive-Mikrocontrollern wieder Aurix-Familie von Infineon oder der Power-Architecture-basierendenSPC58E-Serie von ST Microelectronics fallen oft in sehr kurzer Zeit sehrgroße Mengen Trace-Daten an, vor allem, wenn diese über eineAurora-Schnittstelle aufgezeichnet werden. Universal Access Device (UAD) 3+ von PLS ist in der Lage, über dieses Interface bis zu 4 GByte komprimierten Trace mit bis zu 500 MByte/s aus dem Target aufzunehmen. mehr...

Das neue M-Touch Capacitive-Touch-Evaluation-Kit.

Software-Entwicklung-Gewinn-Spiel

Microchip verlost ein M-Touch Capacitive-Touch-Evaluierungskit

09.06.2016Elektronik industrie verlost das neue M-Touch Capacitive-Touch-Evaluation-Kit von Microchip. Mit dem Evaluierungskit lassen sich kapazitive Berührungsschnittstellen auf der Basis von Microchips 8- und 16-Bit-PIC-MCUs entwickeln. mehr...

Das Wireless Connectivity Kit X-Bee 802.15.4.

Software-Entwicklung-Gewinn-Spiel

Atlantik verlost drei IoT-Entwicklungskits für schnelle Datenanbindungen

09.06.2016Atlantik Elektronik verlost unter den Lesern der elektronik industrie drei Entwicklungskits von Digi International im Gesamtwert von 227 Euro. mehr...

Bild 1: Entwickler von Embedded-Systemen benötigen heute eine umfassende, auf Standards basierende Entwicklungsumgebung, um die Anforderungen des Marktes zu bedienen.

Software-Entwicklung-Tools für die Synergy-Plattform

Integrierte Hard- und Software-Entwicklung mit MCUs

07.06.2016Entwicklungsumgebungen sind für jedes MCU-Projekt entscheidend. Für Industrie- und IoT-Anwendungen spielen zugehörige Tools wie E2-Studio ebenfalls eine wichtige Rolle. Dank ihrer Zusatzfunktionen bietet die Synergy-Plattform neue Möglichkeiten, sich schnell auf innovative Aspekte der Anwendung zu konzentrieren. mehr...

Die MBox von TQ als IoT Edge Gateway verbindet die Welten M2M und IoT. Ein gutes Bindeglied für Industrie 4.0 mit Security und Services von Gemalto.

Wireless-Sichere und zuverlässige IoT-Lösungen

Vertrauen schaffen in das Internet der Dinge

06.06.2016Eine Vielzahl unterschiedlicher Marktsegmente und Anwendungen steht mit dem Internet der Dinge in Verbindung, von vernetzten Autos bis hin zu intelligenter Haustechnik und Infrastruktur. Durch diese Vielfalt ist ein umfangreiches neues Betätigungsfeld entstanden, dem die Kunden in Bezug auf Datenschutz Vertrauen schenken müssen. Um dieses Vertrauen zu verdienen, sind drei wesentliche Elemente vonnöten: zuverlässige Konnektivität, Sicherheit und Monetarisierung. mehr...

Software-Entwicklung-Erweiterte statische Analyse und Flash-Breakpoints

Embedded Workbench für ARM

02.06.2016IAR Systems stellt eine aktualisierte Version der C/C++-Compiler-und Debugger-Toolchain für die Entwicklung von ARM-basierten Embedded-Anwendungen vor. Die Version 7.60 der Embedded Workbench für ARM verfügt jetzt über eine Flash-Breakpoint-Funktionalität und eine erweiterte statische Analyse in C-Stat. mehr...

Elektronik-CAD/CAE/EDA-Unterstützung für Autosar 4.2.2 und Transformer

Neues Release der Arccore-Entwicklungstools

02.06.2016Die Version 11.0.0 des Softwareentwicklungs-Toolkits Arctic Studio und der Embedded-Autosar-Plattform Arctic Core von Arccore erweitert die bewährten Entwicklungstools um die Unterstützung für Autosar 4.2.2 sowie Kommunikationsstack-Importfunktionen. mehr...

Seite 1 von 22312345...102030...Letzte »
Loader-Icon