Stecker + Kabel

Stecker + Kabel-High-Speed-Schnittstellen mit angepasster Impedanz

Serie QTE, QTH/QSH..

19.05.2001Samtec (Vertrieb: Deltron Components) bietet eine erweiterte Auswahl an SMT-Mikroraster-Schnittstellen für Anwendungen mit hoher Geschwindigkeit und angepasster Impedanz an. Die zusätzlichen Optionen beinhalten Ausführungen für Kanten- und erhöhte Montage mit Platinenabständen von 16, 19 und 22 mm. Diese Schnittstellen (Serie QTE) enden im 0,8-mm-Raster und haben eine integrierte Massefläche. Sie sind mit 40…200 Ein-/Ausgabeanschlüssen verfügbar. […] mehr...

Stecker + Kabel-Rundsteckverbinder mit Push-Pull-Verriegelung

PPPC-Steckverbinder

19.05.2001In drei unterschiedlichen Größen gibt es die Plastic-Push-Pull-Steckverbinder (PPPC) aus Kunststoff für Crimp-, Löt- oder Printanschluss. Die Kontakte sind gestanzt oder gedreht und haben einen Durchmesser von 0,7 mm. Ausgestattet mit bis zu 27 Polen verfügen die Steckverbinder über eine gute chemische Beständigkeit und sind autoklavierbar. Sie bieten 100%-igen Berührungsschutz und sind nicht magnetisch. Die […] mehr...

Stecker + Kabel-Power-Steckverbinder

DF22 Steckerverbinder

18.05.2001Bis zu 20 Ampere überträgt der DF22, Pitch 7,92 mm, mit CUL- und TÜV-Zulassung. Durch den Einsatz von speziellen Kupferlegierungen und 4-Punkt-Crimpkontakten werden gute Werte mit geringem Stromverlust erreicht. Steckerseitig sind Kabel mit Durchmessern von 12… 16 AWG zulässig. Die Buchse gibt es in gerader und abgewinkelter Ausführung mit 2 bis 5 Kontakten als Printversion. […] mehr...

Stecker + Kabel-AS-I-Modul mit M8/12-Anschlüssen

M8 und M12 AS-Interfacemodul

18.05.2001Die kompakten Module in Schutzart IP 67 sind für den rauen Einsatz direkt an der Maschine im Feld konzipiert. Sensoren oder Aktoren können mit fertig konfektionierten Anschlussleitungen über standardisierte M12 oder M8-Anschlüsse in Schraub- oder Snap-Technik an die Verteiler angeschlossen werden. Die Montage erfolgt über Montageplatten, deren Bohrlöcher kompatibel mit den passiven Verteilern sind. Dabei […] mehr...

Stecker + Kabel-Kleine USB-Steckverbinder

mini-B USB-B-Steckverbinder

18.05.2001Molex Services stellt die USB-Steckverbinder der Serie mini-B für tragbare Anwendungen vor. Diese Miniaturserie entspricht der aktuellen Spezifikation USB2.0, welche Geschwindigkeiten ?480 Mbit/s zulässt. Die Konstruktion der mini-B ist fünfpolig ausgelegt, wobei ein Pol für zukünftige Verwendung reserviert bleibt. Das mini-B-System von Molex hat ein Raster von 0,80 mm, eine Lebensdauer von 5000 Zyklen, eine […] mehr...

Stecker + Kabel

Kleiner, leichter, besser!

17.05.2001Die zunehmende Miniaturisierung von Endgeräten erfordert, daß natürlich auch Hersteller von Steckverbindern ihre Produkte in kleineren Versionen anbieten können. Zusätzlich werden aber immer höhere Anforderungen hinsichtlich der Kontaktierung, Polzahl, mechanischer und elektrischer Belastbarkeit oder Haltekraft gestellt. Trotzdem sollen die Komponenten nach wie vor leicht und kostengünstig zu montieren sein. Was die Hersteller derzeit zu bieten haben, zeigen die hier vorgestellten Neuheiten. mehr...

Stecker + Kabel

Simulation der Signalintegrität für metrische Steckverbinder

16.05.2001Der Beitrag beschreibt den Einsatz von SPICE Simulationsmodellen für die 2,0-mm-Steckverbinder der Ermet-Familie in der hochdichten 10reihigen Ausführung. Ziel der Simulation war es, das Übersprechen auf einen bestimmten Steckverbinder-Pin (Victim), hervorgerufen durch synchrone Treibersignale auf den benachbarten Pins vorherzusagen. Bei der Simulationsanordnung geht man davon aus, das zwei Leiterplatten über den Ermet-Steckverbinder miteinander verbunden werden. Die Simulationsergebnisse bezüglich des Übersprechens für den 10reihigen Ermet-Steckverbindern mit entsprechender Pin-Belegung wurden mit einen Steckverbinder mit innenliegenden Schirmungen (quasi als Referenz) verglichen. Dabei zeigte sich, daß das 2,0-mm-Ermet-System mit dazwischen angeordneten Pin-Reihen, die auf Ground liegen, ein ausgezeichnetes Hf-Verhalten bezüglich des Übersprechens im Nahend- und Fernend-Bereich aufweist. Für viele Applikationen steht damit eine preiswerte Alternative gegenüber teuren Steckverbindern mit Innenschirmung zur Verfügung. mehr...

Stecker + Kabel

Nur ein paar Drähte

16.05.2001Mal ehrlich: Haben Sie sich schon mal Gedanken über einen Steckverbinder gemacht? Wohl das Letzte, an das man beim anspruchsvollen Elektronik-Design denken würde! Simulation einer Steckverbindung? Wir reden von ein paar Drähten und Gehäuse rundrum! Weit gefehlt. Die Steckverbindung ist elementares Glied in der Übertragungskette, oft das schwächste, aber nicht selten das aufwendigste. mehr...

Stecker + Kabel

Höchste Zuverlässsigkeit: Sonderkabel für Sensoranwendungen

15.05.2001Sensoren sind auf dem Vormarsch. Egal, ob es sich um den Airbag im Auto, die mit High-Tech vollgestopfte Fabrikhalle oder intelligente Verkehrsleitsysteme handelt, immer sind Sensoren mit von der Partie. In einer Umwelt, in der Elektronik eine immer größere Rolle spielt, funktionieren Sensoren als >Sinnesorgane< der unterschiedlichsten Steuer- und Regelkreise. Sie akquirieren die vielfältigsten Signale an den unterschiedlichsten Meßpunkten. Dabei operieren sie oft unter besonderen Umgebungsbedingungen, die auch an die Signal- bzw. Sensorkabel höchste Herausforderungen stellen. Unbedingt muß man sich auf die von den Sensoren ermittelten Informationen verlassen können. Kein Wunder, daß sich die Sensorik immer häufiger auf maßgeschneiderte Sonderkabel verläßt. mehr...

Stecker + Kabel

Steckverbinder nach Kundenwunsch

14.05.2001Der Trend zur Digitalisierung und zu höheren Datenmengen in modernen Elektronikprodukten erfordert zwangsläufig auch Board-to-Board-Steckverbinder, die in der Lage sind, hochfrequente Signale mit möglichst geringen Verlusten zu übertragen. Wichtige Faktoren dafür sind eine an die Impedanz der Leiterplatte angepaßte Steckerimpedanz, ein möglichst geringes Übersprechen sowie eine geringe Beeinflussung der Anstiegszeit von Puls-Signalen. mehr...

Stecker + Kabel

Sonderkabel – Lösungen mit Pfiff

13.05.2001Industrieroboter, Maschinenbau und Eisenbahntechnik - immer häufiger werden spezielle Sonderkabel benötigt. Lösungen mit Pfiff sind gefordert, um die eingesetzten Versorgungs- und Datenleitungen auf die Tücken des Alltags vorzubereiten. Hierzu zählen extremer Bewegungsstress, elektromagnetische Störungen, ätzende Chemikalien, hohe Strahlenbelastungen, dauernde Vibrationen und/oder schwankende Temperaturen - alles Faktoren, die das rasche Aus für gebeutelte Kabel bedeuten können. mehr...

Stecker + Kabel

Verbindungstechnik in modernen Multiplexern

12.05.2001Moderne Telekommunikationsnetze müssen die Nachfrage nach immer größeren Übertragungskapazitäten auf möglichst kleinem Raum bei hoher Übertragungsgüte und hoher Verfügbarkeit erfüllen. Daraus ergeben sich höchste Ansprüche nicht nur an die verwendeten Schaltungskomponenten, sondern auch an das Leiterplatten-Layout, die Backplanes und an die Steckverbinder. Die entsprechenden Steckverbinder, Backplanes bzw. Baugruppenträger müssen dabei insbesondere Kriterien wie gutes Hf-Verhalten und hohe Kontaktdichte erfüllen, denn die Datenraten werden immer höher und es können gar nicht genug Signalkontakte pro Boardfläche zur Verfügung stehen. Am Beispiel eines synchronen Multiplexers wird im folgenden der komplexe Aufbau einer modernen Telecom-Backplane beschrieben. mehr...

Stecker + Kabel

Kontakte für die Multimedia-Welt

12.05.2001Die Bedeutung der briefmarkengroßen Low-Cost Speicherkarten, der MultiMediaCard (MMC) und der Secure-Digital-Memory-Card (SD Card), wächst explosionsartig. Schon heute sind Speicherkapazitäten von 64 MB verfügbar. Bereits für das nächste Jahr sind von den Herstellern noch größere Speicherkapazitäten angekündigt. mehr...

Stecker + Kabel

Speicherverbinder für anspruchsvolle Anwendungen

12.05.2001Höhere Bandbreiten und der ständig wachsende Bedarf an mehr Speicher bei Servern und Workstations machen die Auswahl der Verbindungen wichtiger denn je, besonders weil Upgrades auf 1 GByte DRAM und mehr immer üblicher werden. mehr...

Stecker + Kabel-Steckverbinder

Treue Diener hinter den Kulissen

10.05.2001Längst hat die Automation auch in den Theatern Ein-zug gehalten: Im Stuttgarter Staatstheater installierte Rexroth eine komplette Bühnentechnik mit dezentra-lem Aufbau, deren Komponenten durch moderne Leittechnik kontrolliert werden. Für hohe Verfüg -barkeit sorgt nicht zuletzt auch die Steckverbinder-technik von Contact Connectors. mehr...

Stecker + Kabel-Zukunftssicheres Steckverbinderkonzept für Ethernet

Die Qual der Wahl

10.05.2001Ethernet hat sich zum Synonym für Innovation ent-wickelt und besitzt nach breiter Einschätzung das Zeug dazu, in weiten Bereichen Feldbusse abzulösen. Allerdings setzt dieses Ziel nicht nur eine Anpassung des Kommunikationsprotokolls voraus, auch die Installationsanforderungen der Industrie sind zu berücksichtigen. Ist unter diesen Umständen ein Fest-halten am RJ 45-Steckverbinder sinnvoll? Wenn nicht - welche Alternativen kommen in Frage? mehr...

Stecker + Kabel

Diagnose: hoch verfügbar

09.05.2001Raue Industrieumgebungen erfordern eine robuste Sensor-/ Aktorverkabelung im Feld. Die E/A-Module der Interbus Rugged Line eignen sich gut für Applikationen, die IP 67 und hohe Belastbarkeit erfordern - z.B. Schweißen oder Stanzen. Die Busankopplung in LWL und die Einzelkanaldiagnose sorgen für hohe Anlagenverfügbarkeit, versichert T. Behr. Der Hybrid-Steckverbinder (LWL und Kupfer) vereint den Anschluss für Daten und Energie im IP67-Gehäuse. Mit Hilfe von Montageplatten lässt sich Rugged Line einfach, schnell und haltbar an der Anlage fixieren. mehr...

Stecker + Kabel-Kodierter M12-Steckverbinder

Andocken ohne Sichtkontakt

08.05.2001Zur sicheren Anbindung von Sensoren und Aktoren im Maschinen- und Anlagenbau haben sich M12-Steckverbinder auf breiter Ebene etabliert. Aber - Steckverbinder ist nicht gleich Steckverbinder: Amphenol Tuchel hat eine M12-Serie entwickelt, die eine gleichbleibend gute Signalübertragung auch unter rauen Umgebungsbedingungen sicherstellt. Durch entsprechendes Design lassen sich die Stecker ohne Sichtkontakt stecken. mehr...

Stecker + Kabel-Energieketten-Systeme für raue Umgebung

Sicherheit bei Extremen

08.05.2001Selbst die besten und umfassendsten Produkttests werden häufig von den Anforderungen im rauen Industriealltag übertroffen. Beispielsweise in der Schraubenherstellung bei Nedschroef Altena, wo galvanische Bäder dampfen, hohe Temperaturen vorherrschen und Öl in vielen Prozessen eine unverzichtbare Rolle spielt. Nachdem die alten Leitungen schon mehrfach diesen Bedingungen nicht gewachsen waren, wandte sich der Automobil-Zulieferer an igus. Mit ihrem einbaufertigen Energieketten-System genügten zwei Stunden, um die Anlage wieder zum Laufen zu bringen. mehr...

Stecker + Kabel-Schleppkette und Leitungen als Komplettlösung

Know-how inbegriffen

08.05.2001In Randbereichen wie Auswahl und Konfektionieren von Schleppketten haben Maschinenbauer oft kein tiefgehendes Spezialwissen. Der Kauf individuell konfektionierter Komplettsysteme bietet deshalb nicht nur qualitativ optimale Lösungen, sondern spart auch Zeit und Geld: Die Teile-Disposition reduziert sich, Montage- und Koordinationsaufwand sinken. Vor allem beim Serienmaschinenbau können sich diese Vorteile auszahlen. mehr...

Seite 112 von 113« Erste...10...111112113
Loader-Icon