Stromversorgungen

Die 1 W und 2 Mini-Netzteile der RAC-Serie von Recom eigenen sich für mit einem niedrigen Standby-Verbrauch von 180 mW eignen sich für die dauerhafte Versorgung von intelligenten Gebäudesteuerungen.
Stromversorgungen-Für Smart-Home-Anwendungen

1-W- und 2-W-Mini-Netzteile von Recom

21.04.2017Intelligent vernetzte Häuser und Bürogebäude erfordern häufig Steuersysteme mit einer Vielzahl an Teilnehmern mit geringer Leistungsaufnahme, wie etwa Sensoren und Aktoren, die dauerhaft im Standbybetrieb auf ihren Einsatz warten. Um der steigenden Nachfrage an dafür geeigneten Komponenten nachzukommen, ergänzt Recom die RAC-Serie um neue Netzteile mit EN 60335-Zertifizierung für elektrische Haushaltsgeräte. mehr...

Bild 4: Harte Kommutierung der Body-Diode bei einem Synchron-Aufwärtswandler.
Leistungselektronik-Besonderheiten beim spannungslosen Schalten

Pro und contra Zero-Voltage-Switching-Konzept

13.04.2017Damit Schaltnetzteile einen hohen Wirkungsgrad erreichen, nutzen viele Entwickler eine resonant schaltende Topologie. Das Zero-Voltage-Switching-Konzept (ZVS) gilt oft als Patentlösung, weist jedoch auch Einschränkungen auf. Mögliche Fehlerquellen bei der Implementierung der ZVS-Topologie beleuchtet dieser Beitrag. mehr...

Skeleton
Stromversorgungen-Skelstart Torque Ultrakondensator-Modul

Motoren unter extremen Bedingungen starten

12.04.2017Skeleton hat die Markteinführung von Skelstart Torque bekannt gegeben, dem nach eigenen Angaben stärksten Motoren-Startmodul für den Bergbau und schwere Maschinen. Das System basiert auf der von Skeleton entwickelten Graphen-Brennstoffzelle Skelcap, einer bienenwabenförmigen Modifikation von Kohlenstoff. mehr...

Bild 1: Idealisierte Darstellung eines Lastsprungs.
Stromversorgungen-Keramik- und Elektrolyt-Kondensatoren in harmonischer Symbiose

Ausgangskondensatoren für DC/DC-Wandler wählen

11.04.2017Bei der Wahl der Ausgangskondensatoren für Schaltnetzteile beziehungsweise die darin enthaltenen DC/DC-Wandler müssen sich Entwickler nicht zwingend zwischen Keramik- und Elektrolyt-Kondensatoren entscheiden. Mit der Software Webench von TI lassen sich die Eigenschaften beider Kondensatortypen vereinen. mehr...

TI DroneRefDesign_Graphic_FINAL
Stromversorgungen-Verlängerte Flugzeit und Batterielebensdauer

TI-Technik für Quadrocopter und Industrie-Drohnen

10.04.2017Texas Instruments (TI) hat zwei schaltungsbasierte Subsystem-Referenzdesigns vorgestellt, die Herstellern helfen sollen, die Flugzeit und Batterielebensdauer von Quadrocoptern und anderen nichtmilitärischen Drohnen für Consumer- und Digital-Anwendungen zu verlängern. mehr...

Leistungselektronik-Elektrische Störungen sicher beherrschen

Ausgangsfilter für Schaltnetzteile entwickeln

10.04.2017Schaltnetzteile haben den Nachteil, dass ihre Ausgänge aufgrund hoher Schalttransienten mit elektrischen Störungen behaftet sein können und daher mit einem zweistufigen Ausgangsfilter beschaltet werden müssen. Um das passende Ausgangsfilter zu entwickeln, sind einige Hürden zu überwinden. mehr...

Ein Einsatzgebiet für High-Power-LEDs ist der Operationssaal.
Optoelektronik-Gezielte Farbtemperatursteuerung

Schaltnetzteile für High-Power-LEDs

07.04.2017Die Steuerung von farbigen High-Power-LEDs für ein funktionales Licht gewinnt zunehmend an Bedeutung. Zirkadiane Beleuchtung, die den Verlauf des Tageslichts simuliert, ist eines der Kernthemen. Weitere wichtige Einsatzgebiete betreffen Pflanzen- und Tieraufzucht, sowie das ganze Feld der medizinischen Anwendungen. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an die Stromversorgung. mehr...

Die robusten Schaltnetzteile der RAC150-G-Serie.
Stromversorgungen-Kompaktes Schaltnetzteil

Schaltnetzteil mit 125 W / 150 W Leistung auf 2 × 4 Zoll

07.04.2017Mit der RAC150-G-Serie stellt Recom robuste Schaltnetzteile vor, die in punkto Leistungsdichte für Applikationen konzipiert wurden, die mit geringem Luftdurchsatz auskommen sollen. mehr...

Abwärtswandler GB350 Powerbox
Stromversorgungen-Sicher auch bei starken Magnetfeldern

Ferritkernlose Netzteiltechnologie

07.04.2017Der schwedische Netzteilhersteller Powerbox hat die aktuelle Version einer Technologieplattform für ferritkernlose Netzteile veröffentlicht. Einsatzfelder finden sich in Industrie und Medizintechnik überall dort, wo sehr starke Magnetfelder entstehen. mehr...

Das CUS350M-Netzteil von TDK-Lambda bietet 350 Watt Ausgangsleistung bei Konvektionskühlung.
Stromversorgungen-Darauf müssen Entwickler achten

Stromversorgungen für Medizinapplikationen

06.04.2017Make or buy? So lautet die erste Frage, wenn es um Stromversorgungen geht. Gerade in der Medizintechnik, einem höchst sensiblen Bereich in punkto Sicherheit, ist es sinnvoll, auf bereits zertifizierte, geprüfte Netzteile im Design zurückzugreifen. Doch auch die Auswahl erfordert große Umsicht – umso mehr, wenn wichtige Normen überarbeitet wurden. mehr...

Netzteil Serie RxP-1600 Schukat
Stromversorgungen-Zertifiziert nach UL, CUL, TÜV und CE

Kompakte 1600-W-Netzteile

06.04.2017Schukat erweitert das Sortiment um die kompakten 1600-W-Netzteile der Serie RxP-1600 von Mean Well. Die Geräte verfügen über eine Leistungsdichte von 25 W/inch3 und bis zu 93,5 Prozent Wirkungsgrad. Strom und Spannung sind programmierbar. mehr...

Bild 3: Reglermodul EN63.
Programmierbare Logik-Schritt für Schritt zur passenden Stromversorgungsstruktur

Stromversorgungen für FPGA- und SoC-Designs

05.04.2017Auf dem Weg zur geeigneten Stromversorgung für komplexe FPGA- und SoC-Designs müssen Entwickler neben dem gesamten Energieverbrauch der Schaltung auch den verfügbaren Platz auf der Leiterplatte sowie viele weitere Kriterien beachten. Der hier vorgestellte Leitfaden hilft Entwicklern, ihr Ziel zu erreichen. mehr...

Bild 1: Vereinfachte funktionale Schaltung eines Constant-On-Time -Abwärtswandler-Schaltreglers.
Stromversorgungen-Optimale Kombination gesucht

Wie Leistungsmodule die Entwicklung von Stromversorgungen vereinfachen

05.04.2017Zur Versorgung von modernen Schaltungen mit MCUs, DSPs und FPGAs müssen die Entwickler mehrere Stromschienen bereitstellen. Die Verwendung sorgfältig ausgewählter Leistungsmodule kann diese Aufgabe erheblich erleichtern und den Systemdesignern eine pünktliche Markteinführung ermöglichen. mehr...

Bild 6: Kenndaten der Epcos CTVS Surge-Protection-Serie.
Stromversorgungen-Unverzichtbarer Schutz beim Gebäudemanagement

Schutz vor Überspannungen für Brandmelder

29.03.2017Gebäude für größere Menschenmengen müssen mit automatischen Brandmeldeanlagen ausgestattet sein. Bedingt durch ihre Komplexität können diese Anlagen allen möglichen Arten von Überspannungen ausgesetzt sein. TDK bietet Varistoren für die unterschiedlichsten Anforderungen an. mehr...

Die oberflächenmontierbaren Gleichspannungswandler  der Serie MYBSP für PoE.
Stromversorgungen-DC/DC-Wandler für PoE-Anwendungen

Oberflächenmontierbare Gleichspannungswandler

29.03.2017Die miniaturisierten, oberflächenmontierbaren und isolierten Gleichspannungswandler der Serie MYBSP von Murata sind für PoE-Anwendungen (Power over Ethernet) vorgesehen. Sie enthalten Hardwareklassifizierungs-Funktionen gemäß dem PoE-Kommunikationsstandard IEEE802.3at. mehr...

Die kompakte 8-W-DC/DC-Wandler-Familie MGDD-08 erreicht eine MTBF von 1.100.300 Stunden.
Stromversorgungen-Magnetische Rückkopplung

MTBF von Schaltnetzteilen verbessern

27.03.2017In Schaltnetzteilen kommen üblicherweise Optokoppler zum Einsatz. Sie können Gleichstrom mit guter Linearität und hoher Trennspannung übertragen. Allerdings haben sie einige Schwachpunkte, die sich mit einer magnetischen Rückkopplung umgehen lassen. mehr...

Redcube Plug ist ein schraubenloser Hochstromkontakt. Er eignet sich besonders für Applikationen, die mehrfach angeschlossen und wieder getrennt werden müssen.
Stromversorgungen-Würfel unter Strom

Hochstromkontakte in Zeiten der Miniaturisierung

23.03.2017Die Kontaktierung bei hohen Strömen ist ein Thema für sich – Wärmeentwicklung, Widerstand, Bauteilgröße und mechanische Zuverlässigkeit müssen bedacht werden. Besonders angesichts des anhaltenden Trends zur Miniaturisierung wird Verbindungstechnik zur Herausforderung. Anbieter Würth Elektronik Eisos setzt hier auf robuste, würfelförmige Hochstromkontakte. mehr...

Die kompakten 1-W- und 2-W-DC/DC-Wandler sind in einem SIP7-Gehäuse untergebracht.
Stromversorgungen-DC/DC-Wandler für Temperaturen von -40 bi +80 °C

Kostengünstiger 1-W- und 2-W-DC/DC-Wandler

21.03.2017Die kostengünstigen geregelten DC/DC-Wandler der RSE- (2W) und RSOE (1W) -Serien von Recom können selbst bei Temperaturen von -40 bis +80 °C mit Volllast betrieben werden. mehr...

Der neue Advanced-Bus-Wandler PKB4413DA bietet Entwicklern von Stromversorgungen 408 W Leistung und 34 A Ausgangsstrom bei einer Eingangsspannung zwischen 36 und 75 V.
Stromversorgungen-408-W-DC/DC-Wandler

POL-DC/DC-Wandler mit genau geregeltem 12-V-Ausgang

21.03.2017Bei dem von Ericsson neu eingeführten Modul PKB4413DA handelt es sich um einen flachen 408-W-DC/DC-Wandler, der als Point-of-Load (POL) -DC/DC-Wandler mit genau geregeltem 12-V-Ausgang bis 34 A Ausgangsstrom ausgelegt ist. mehr...

Die Superjunction-MOSFETs der MDmesh-K5-Familie von ST Microelectronics sind bis 900 V durchbruchsfest und eignen sich für den Einsatz in Sperrwandlern mit Leistungen von 35 W bis 230 W.
Leistungselektronik-Für leistungsstarke Sperrwandler

Superjunction-MOSFETs mit 900 V Durchbruchspannung

10.03.2017Die MDmesh-K5-Superjunction-MOSFETs von ST Microelectronics sollen bis 900 V durchbruchsicher sein und eignen sich für den Einsatz in Systemen die hohe Leistungen fordern. Die hohe Durchbruchspannung gibt den Bauteilen zusätzliche Reserven in Systemen mit hohen Busspannungen. Damit eignen sich die Bauelemente für den Einsatz in Server-Netzteilen, 3-Phasen-Schaltnetzteile, Netzteile für LED-Beleuchtungen, Ladegeräte für Elektrofahrzeuge oder industrielle Anwendungen. mehr...

Seite 1 von 145123...10...Letzte »
Loader-Icon