Chipwiderstände mit kleiner Toleranz

Mit einer Toleranz von 0,5 Prozent eignet sich die jüngste Ergänzung der miniaturisierten Chipwiderstandsfamilie von Rohm für hochgenaue Anwendungen im Kfz-, Industrie- und Konsumermarkt, bei denen besonders auf Platzbedarf geachtet werden muss. Die SMD Dickschicht-Chipwiderstände MCR01 sind mit Widerstandswerten von 100 ? bis 910 k? in der E24-Reihe mit einem Temperaturkoeffizienten von 100 ppm/°C lieferbar. Die Bausteine sind in der Bauform 0402 (1005) erhältlich und bei Spannungen bis 50 V einsetzbar. Die für industrielle Systeme und andere, für raue Umgebungen ausgelegte Anwendungen geeigneten MCR01-Bausteine arbeiten bei Temperaturen zwischen -55 und +125 °C. Dabei werden bei Temperaturen bis 70 °C Nennleistungen bis 1/16 W garantiert. Die Widerstände sind vollständig mit Pick-and-Place-Automaten kompatibel und werden auf Band gegurtet ausgeliefert.

Rutronik
Tel. (01) 419 65 50-12
heinz_melion@rutronik.com
http://www.rutronik.com