13049.jpg

Das Hex-File-Analyse-Tool Hexit von HSE-Electronics verifiziert die Ausgabe eines Compilers. Die Situation ist nicht selten, dass nach dem Compilerdurchlauf keine Fehler ausgegeben werden und auch der Debugger sich nicht beschwert. Auf dem Zielsys­tem jedoch funktioniert nichts mehr. Um solchen Problemen auf den Grund zu gehen, hat HSE-Electronics das Tool Hexit herausgebracht. Es analysiert die Hex- oder binärdatei auf Speicherbelegung, Adressverteilung, Verteilung von Programmcodes/-daten sowie auf mehrfach belegte Adressen. Das Ergebnis wird grafisch dargestellt. So lassen sich Konflikte schnell erkennen. Hexit läuft unter allen gängigen Windows-Versionen, auch eine Demoversion ist erhältlich.