12838.jpg

Die Codierbrücke CAB 14 von Fischer Elektronik hat ein Raster von 2,0 Millimeter, der Isolierkörper hat eine Öffnung für eine Mini-Abgreifklemme und eine Grifflasche. Die Kontaktfeder ist hauchvergoldet. Die CAB 15 hat ein Raster von 1,27 Millimeter und eine geschlossene Form mit Grifflasche. Die Kontaktfeder der CAB 15 ist hauchvergoldet. Auf Vierkantkontakte 0,4 Millimeter und Präzisionskontakte 0,4 – 0,5 Millimeter erhält man eine op-timale Kontaktierung. Die Bestellbezeichnung für die Codierbrücken lautet CAB 14 oder CAB 15.