Die CAN-megaBox ist ein leistungsfähiges PC-kompatibles Computersystem, das für ‘Stand-alone‘-Anwendungen mit CAN- und Ethernet-Anbindung entwickelt wurde. Damit lassen sich lokale oder Weitverkehrsnetze mit dem internen CAN-Netzwerk einer Maschine verbinden. Die kleine kompakte Box für Schaltschrank oder Hutschiene verfügt über eine eingebaute Spannungsversorgung von 10 – 28 VAC/DC. Eine AMD Elan CPU mit 100/133 MHz und ein Arbeitsspeicher von bis zu 128 MB SDRAM ermöglichen eine schnelle Kommunikation zwischen CAN-Bus und Ethernet. Gleichzeitig kann die auf der Flash-Disk gespeicherte Applikation ausgeführt werden. Durch die PC-Kompatibilität sind verschiedene Betriebssysteme einsetzbar, z. B. Linux, OS-9, QNX, VxWorks oder Windows. Das Modul kann z. B. als http-Server für die Fernwartung, für die automatische Vorab­filterung von Daten zur Minderung der Nutzlast des Busses, als Datenlogger für Daten aus dem CAN-Bus oder als Router zwischen verschiedenen CAN-Netzen eingesetzt werden.