Automobilzulieferer Continental gab jetzt die Übernahme von Quantum Inventions bekannt. Das in Singapur ansässige Unternehmen Quantum entwickelt intelligente Mobilitätsdienstleistungen, Stadt-Daten-Lösungen und moderne Navigationssysteme. Die Navigationssysteme von Quantum Inventions berücksichtigen aktuelle Echtzeitinformationen wie Verkehrsdaten, Unfallmeldungen oder die geltenden Tarife eines dynamischen Mautsystems.

Ralf Lenninger, Leiter der Continental Business Unit Intelligent Transport Systems: „Continental will seine derzeitigen Umsätze mit Mobilitätsdienstleistungen bis 2020 verdoppeln. Die Übernahme bringt die Business Unit Intelligent Transportation Systems diesem Ziel einen Schritt näher."

Ralf Lenninger, Leiter der Continental Business Unit Intelligent Transport Systems: „Continental will seine derzeitigen Umsätze mit Mobilitätsdienstleistungen bis 2020 verdoppeln. Die Übernahme bringt die Business Unit Intelligent Transportation Systems diesem Ziel einen Schritt näher.“ Continental

Continental baut damit sein wachsendes Portfolio intelligenter Transportsysteme von Continental weiter aus. Das Unternehmen übernimmt sowohl die 120 Mitarbeiter als auch die drei Niederlassungen in Singapur, Malaysia und Indonesien sowie das  Development Centre in Indien. Angaben zum Kaufpreis nannte das Unternehmen nicht.