Durch die Entwicklung eines zweiten, patentierten Härtungsmechanismus für kationische Systeme entstand in den Laboratorien von Delo ein schwarzes Dam & Fill-System, das durch eine Kombination von UV-Licht und Wärme die Vorteile der Lichthärtung weiter nutzbar macht – also schnelle Prozesse für große Stückzahlen – und gleichzeitig den hohen Sicherheitsanforderungen Rechnung trägt. Die Verarbeitung kann auf bestehenden Anlagen durchgeführt werden, da zur Warmhärtung die vorhandene Bettheizung unter der UV-Lampe herangezogen werden kann. Alle gängigen Zuverlässigkeitsanforderungen werden von den Delo-Dualbond sicher erfüllt. Es ergibt sich eine hohe Produktivität durch schnelle Aushärtung in 30 bis 60 s, hohe Zuverlässigkeit durch angepasste mechanische Eigenschaften und niedrigen Ionengehalt sowie große Flexibilität bei der Vergussgeometrie durch kürzeste Rüstzeiten. Standardisierte Vergussanlagen sind ebenso verfügbar.