203-pr-visor-messschieber.jpg

Polytec

Polytec: Er lässt sich sowohl als Objektsensor, für Muster-, Kontur-, Lageerkennung und Zählaufgaben, als Code-Reader für die Erkennung von Barcodes, Datamatrix oder Klarschrift, als auch für Farberkennungsaufgaben einsetzen. Sowohl in der Monochrom-Version als auch in der Farbversion stehen bis zu 1,3 Megapixel zur Verfügung. Außerdem hat das Unternehmen alle aktuellen Vision-Sensoren mit neuen Software-Funktionen ausgestattet, die einen sogenannten Messschieber beinhalten. Damit können Abstände zwischen beliebigen Objektmerkmalen ermittelt und so beispielsweise Längen, Breiten oder Durchmesser subpixelgenau bestimmt werden.