Quelle: Igus

Quelle: Igus

Igus: Die über 1.100 Querschnittszeichnungen der Leitungen geben Kunden die einmalige Chance, im Detail die Lage der einzelnen Adern zum Gesamtverseilverband festzustellen und in der PIN-Belegung den Steckern optimal zuzuweisen. In der Übersicht sind die verschiedenen Mantelwerkstoffe mit allen Beständigkeiten genau beschrieben, um so die mögliche Auswahl der richtigen Leitung weiter zu vereinfachen. Detaillierte Einsatzparameter wie Umgebungsbedingungen, Verfahrweg oder Biegeradius helfen bei der Auslegung des Gesamtsystems und erhöhen somit die Lebensdauer der Anlagen und Maschinen. Damit bietet das online verfügbare Datenblattprogramm eine umfangreiche typenspezifische Wissensdatenbank in deutscher und englischer Sprache. Weitere Sprachversionen sind geplant.