13262.jpg

Der Universal-MMC-Datenlogger (UNI-MMC DL), eignet sich zur Aufzeichnung von asynchron-seriellen Datenströmen wie sie üblicherweise in Rechnern, eingebetteten System, Industrie-PC usw. vorkommen. Die Daten werden meist über die RS232-Schnittstelle aufgezeichnet. Ebenso sind aber auch andere Module erhältlich. Das Gerät ist sehr gut geeignet für Analyse und Fehlersuche, ebenso für Langzeitaufzeichnungen. Mit einer MMC-Karte lassen sich die Daten ohne großen Aufwand aus der Messumgebung übertragen.