Datatec: Beim kompakten Datenlogger GL800 im DIN-A5-Format von Grapthec sind alle Kanäle zueinander und gegen Masse isoliert. Es lassen sich gleichzeitig Spannungs-, Temperatur- und Luftfeuchtemessungen durchführen. Für die gängigen Temperaturfühlerarten sind die speziellen Kennlinien intern hinterlegt und Messdaten werden mit einer Rate von 100 ms bis 1 h erfasst. Für die präzise Datenerfassung ist ein 16 Bit A/D-Wandler zuständig. Neben Eingangsbereichen von +/-20 mV bis +/-50 V stehen verschiedene Alarm- und Triggerports zur Steuerung der Datenerfassung bereit. Das 145-mm-TFT-Display ist gut lesbar und hell hinterleuchtet. Eingangssignalverläufe werden in Echtzeit dargestellt. Die Klemmenblöcke haben 20 Multifunktionskanäle, durch den Anschluss weiterer Blöcke ist der Datenlogger auf bis zu 200 Kanäle erweiterbar. (rm)

416iee0808