Portescap: Die nur 12, 16 oder 22 mm großen und 15 bis 53 g leichten DC-Bürstenmotoren Athlonix bieten ein gutes Drehzahl-zu-Drehmoment-Leistungsverhältnis. Ihre Ausgangsleistung beträgt bis zu 9 W. Sie verfügen über eine energiesparende, kernlose Auslegung mit selbsttragender Spule und Magnetkreis. Durch die Spulenauslegung wird ein niedriger Motorregelfaktor mit einer Energieeffizienz von nahezu 90 % erreicht, abhängig von den Belastungsbedingungen des Motors. Die Motorregelfaktoren liegen um 5 bis 20 % niedriger als bei anderen Motoren, woraus sich über die gesamte Lebensdauer des Motors hinweg eine gleichmäßige Leistungsdichte ergibt. Mit einem Dauerdrehmoment von bis zu 16,5 mNm und einer raschen Winkelbeschleunigung liefern die Motoren einen hohen Durchsatz, indem sie schnell auf die gewünschte Drehzahl beschleunigen. Sie sind mit Inkrementalgebern und Getriebeköpfen unterschiedlicher Größen und Verhältnisse kompatibel.

SPS/IPC/Drives 2008: Halle 1, Stand 550

352iee1108