Pewatron: Die 25,4 x 25,4 mm großen, geregelten Kleinwandler von Power Mate haben eine Bauhöhe von 8,5 mm und liefern 15 W. Ab den Weitbereichseingängen 2:1 (18 bis 36 V, 36 bis 75 V) oder 4:1 (9 bis 36 V, 18 bis 75 V) gibt es Ausgangsspannungen von 3,3, 5, 12 und 15 V. Der Betriebstemperaturbereich liegt bei -40 bis 85 °C. Der typische Wirkungsgrad reicht von 84 bis 89 %. Spezifiziert wird eine Spannungsfestigkeit von mindestens 2.250 VDC. Die Wandler sind kurzschlussfest mit selbstständiger Rückkehr in den Normalbetrieb. Verfügbar sind die offenen Bauformen mit Durchsteck-Pins oder SMD-Lötkontakten. Die Wandler entsprechen den Anforderungen nach EN60950-1, UL60950-1 und IEC1950. Sie eignen sich u. a. für den Einsatz in drahtlosen Netzwerkanwendungen.

719iee0309