Mit einer Drehzahl bis zu 60000 min-1, geringer Erwärmung bei max. Drehmoment und einer Lebensdauer von mehr als 10000 h eignen sich die bürstenlosen DC-Motoren für chirurgische Werkzeuge, Zahnarztbohrer, etc. Bei den Baulängen von 38, 48 und 58 mm liefern sie jeweils entsprechend ein max. Drehmoment von 9, 15 und 23 mNm. Passend für Betriebsspannungen von 5 bis 30 V sind sie mit unterschiedlichen Wicklungen lieferbar. Dauergeschmierte Präzisionskugellager, die in Verbindung mit der bürstenlosen Konstruktion Zuverlässigkeit und eine hohe Lebensdauer sichern, kennzeichnen alle Modelle.


Die Motoren mit 22 mm Durchmesser eignen sich für Anwendungen mit variabler oder konstanter Geschwindigkeit und bieten eine Kombination von kleiner Trägheit und hohem Drehmoment. Dies ermöglicht hohe Beschleunigungsraten bei gleichzeitig guter Regelbarkeit. Für Anwendungen, die eine hohe Positioniergenauigkeit erfordern, gibt es alle Motorversionen mit integrierten Hallsensoren. Als Ergänzung steht eine komplette Reihe passender Getriebe, z. B. als Stirnrad- oder kompakte Planetengetriebe, mit Untersetzungen von 4:1 bis 4000:1 zur Verfügung.