Für den DC-Eingang gibt es von Traco jetzt die Hutschienen-Stromversorgungen der Serie TCL. Durch den Eingangsbereich von 18 bis 75 VDC lassen sich alle im industriellen Bereich verwendeten DC-Netz- und Batteriesysteme einsetzen. Zur Verfügung stehen drei Modelle mit den Ausgangsspannungen 5 V/5 A, 12 V/2 A und 24 V/1 A. Die Ausgänge sind mit einer engen Toleranz geregelt wodurch der Konverter eine verlässliche Stromversorgung für empfindliche Lasten in der industriellen Prozesstechnik und anderen Systemen in rauer Umgebung bietet. Eine weitere Anwendung ist die Isolation bei 24 V Busspannungen. Die 27 x 75 x 100 mm großen Gehäuse sind auf Hutschienen aufschnappbar und mit Schraubklemmen versehen. (as)