12477.jpg

Dank einer neuartigen Architektur schalten die Buck-Boost-DC/DC-Regler ADP2503 und ADP2504 reibungslos zwischen Auf- und Abwärtsbetrieb um, zudem lassen sich aufgrund der hohen Schaltfrequenz von 2,5 MHz besonders kleine Induktivitäten einsetzen und die Beschaltung besteht aus nur drei externen Bauelementen. Die Eingangsspannung liegt zwischen 2,3 und 5,5 V. Damit sind die Bausteine prädestiniert für den Einsatz in tragbaren Applikationen sowie USB-gespeisten Konsumer- und Industriegeräten. Bei Abnahme von 1000 Stück kosten die im LFCSP-10 gekapselten Bausteine 1,4 Dollar/Stück.