Hochleistungs-DC/DC-Wandler liefert bis zu 60 A bei 1,8 V. Die neuen Wandler der Serie EXB250 entsprechen der standardmäßigen „Half-Brick“-Bauform, sind offen aufgebaut und haben einen weiten Eingangsspannungsbereich von 33 V – 75 V. Sie sind zunächst mit Ausgangs- spannungen von 3,3 V, 2.5 V oder 1,8 V erhältlich. Alle drei Modelle bieten für ihre Größe außergewöhnlich hohe Ausgangsströme – die 2.5 V und 1,8 V Modelle können bis zu 60 A liefern. Die Wandler sind primär für Netzwerk- und Telekommunikationsanwendungen gedacht und eignen sich besonders für Systeme die mit einer 48 V Spannung versorgt werden.


Die DC/DC-Wandler der Serie EXB250 verwenden synchrone Gleichrichtung. um einen extrem hohen Wandlungswirkungsgrad zu erzielen, Das 3,3 V Modell hat zum Beispiel einen typischen Wirkungsgrad von 90 % und kann eine Ausgangsleistung von 165 W liefern. Die offene Konstruktion der Wandler bewirkt, dass sich keine wärmeleitende Füllmasse zwischen wärrneabgebenden Bauteilen und wärmeempfindlichen Komponenten befinden und diese somit nicht zusätzlich belastet. Eine neuartige Konstruktion mit zwei Platinen sorgt für eine weitere thermische Trennung dieser beiden Bereiche.


Die Grundplatine enthält zwei synchrone Gleichrichter auf einem doppellagigen Substrat, das auf eine Aluminiumplatte laminiert ist. Das Gesamtergebnis ist ein extrem zuverlässiges Design mit einem breiten Betriebstemperaturbereich von -4O0C bis + 1000C. Die Wandler der Serie EXB250 sind für vollautomatische Montage ausgelegt und verwenden ausschließlich SMT- 9 Bauteile. Sie haben den Platzbedarf eines standardmäßigen Half-Brick“. Die Wandler sind bei der Anschlußbelegung mit einigen Wettbewerbern kompatibel – eine ideale Situation für Hersteller, die eine zweite Zulieferoption wünschen.