Die DC/DC-Wandler der Serie URF48_QB-200WR3.

Die DC/DC-Wandler der Serie URF48_QB-200WR3. Mornsun Power

Mit einer Isolationsspannung von 2250 VDC und den gängigen Schutzfunktionen eignen sich die DC/DC-Wandler der Serie URF48_QB-200WR3 von Mornsun sowohl für unterschiedlichste traditionelle Industrieanwendungen als auch für Windanlangen, Elektrofahrzeuge, denkende Fabriken, intelligente Roboter und vieles mehr.

Logistik-Roboter beispielsweise werden in der Regel von Batterien mit Energie versorgt. Allerdings benötigen und liefern die Räder zum Fahren, der Lift zum Bewegen und Platzieren der Waren, der Scanner zum Lesen der Informationen auf den Waren und die Kamera zum Sortieren und Verschicken der Teile ständig Unmengen neuer Informationen in Echtzeit. Um dem Logistiksystem trotzdem ein intelligentes Informationsmanagement zu ermöglichen und einen großen Batteriespannungs-Schwankungsbereich ausgleichen zu können, werden batteriebetriebene Konverter mit weitem Eingangsspannungsbereich benötigt. Eine weitere wichtige Voraussetzung ist die hohe Interferenzfestigkeit der verwendeten Wandler.

Die für einen Betriebstemperaturbereich von -40 bis +85 °C spezifizierte, EN60950- und EN50155-konforme URF48_QB-200WR3-Serie ist im internationalen Standardgehäuse ¼ Brick verfügbar und bei Bedarf auch mit Aluminium-Montageplatte (F-Typ) und H-Typ-Kühlkörper lieferbar.