Der PMD-Wandler PMD 75 WHB liefert Ausgangsspannungen von 3,3 V, 5 V, 12 V oder 15 V bei 24 V oder 48 V Eingangsspannung. Er arbeitet in einem weiten Temperaturbereich von -40 bis + 100°C. Die lsolationsprüfspannung beträgt 1,5 kVDC, und die Ausregelzeit bei Lastschwankungen liegt bei < 500 µs. Der PMD-Wandler besitzt einen hohen Wirkungsgrad bis zu 85 %. Er ist in einem Metallgehäuse mit nicht leitender Grundplatte untergebracht, hat eine externe Ausgangsspannungs-Trimmung und Remote-On/Off-Control. Die Dauerkurzschlussfestigkeit sowie der Überspannungsschutz kommen als weitere entscheidende Features hinzu.