Delphi stattet den Ford Galaxy und S-MAX mit mehreren Sicherheitssystemen aus, die Ford unter der Bezeichnung Adaptive Cruise Control mit Forward Alert optional bietet. Forewarn Smart Cruise Control misst den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug und dessen relative Geschwindigkeit zu eigenen Pkw mit einem vorne angebrachten Radarsensor.


Wenn Smart Cruise Control aktiv ist, wird die Fahrzeuggeschwindigkeit mit Gasregelung und eingeschränktem Bremsen angepasst, um einen voreingestellten Zeitabstand zwischen Fahrzeug und Vorderfahrzeug einzuhalten (einstellbar auf bis zu 2,5 Sekunden). Damit sind zum Anpassen an Änderungen im Verkehrsfluss weniger Brems- und Beschleunigsvorgängig nötig. Bei freier Fahrt behält das Fahrzeug die vom Tempomaten vorgegebene Geschwindigkeit bei.


Das Kollisionswarnsystem von Delphi gibt ein akustisches und optisches Alarmsignal aus, um den Fahrer bei deaktiviertem Tempomaten zu warnen, falls der Abstand zum Vordermann zu klein wird. Darüber hinaus werden die Bremsen mit dem Alert des Ford-Systems „vor-aktiviert“, um das Fahrzeug bei einer Annäherung an eine potenzielle Kollisionssituation schneller zum Stehen zu bringen.