Bildquelle: BCT

Bildquelle: BCT

Vom 15. bis 17. Februar 2011 stellt BC-Technology in Zusammenarbeit mit der Hochschule Albstadt und dem Systemhaus Borgware GmbH ihr Cleanoflex-Reinraumsystem mittels modernster Virtual Reality 3D-Simulation (VR/3D) vor.

Durch die steigenden und sich verändernden Anforderungen an die Reinraumtechnik sind modulare und flexible Reinraumlösungen von immer größerer Bedeutung. Zahlreiche Erweiterungsoptionen helfen, überflüssige Investitions- und Betriebskosten für den Anwender zu vermeiden. Moderner Echtzeit-VR/3D-Technik ermöglicht es, den Besuchern einfach und verständlich die zahlreichen Möglichkeiten der flexiblen Variationen zu vermitteln. Gezeigt wird unter anderem, wie ein solches Reinraumsystem wächst und sich verändern kann, wie nachträglich lokale Schutzzonen eingerichtet und erhöhte Reinheitsklassen erreicht werden können.