Das Design-Center Linz ist unter Besuchern und Ausstellern gleichermaßen beliebt.

Das Design-Center Linz ist unter Besuchern und Ausstellern gleichermaßen beliebt.

„Jetzt erst recht“, das diesjährige Motto der Smart Automation, scheint in der Branche gut anzukommen. Bereits vier Monate vor dem Beginn ist die Messe ausgebucht. „Die Unternehmen stehen unter enormem Kostendruck, der neue Rationalisierungs- und Automatisierungsschübe auslösen wird müssen; diese wiederum werden den Stellenwert der Smart Automation Austria weiter steigern“, sagt Direktor Johann Jungreithmair, CEO von Veranstalter Reed Exhibitions Messe Salzburg.
Die Aussteller sind von der zentralen österreichischen Fachmesse durchaus überzeugt. Für Sigmatek-Vertriebsleiter Franz Aschl ist die Messe ein „Fixtermin und Heimspiel zugleich“, für Hermann Obermaier von B&R liegt eine der Stärken der Messe in ihrer Kompaktheit: „Interessenten können sich einen umfassenden Überblick über die neuesten Trends – von der Klemme bis zum Prozessleitsystem – machen. Die Kompaktheit und Übersichtlichkeit des Design Centers Linz trägt wesentlich dazu bei.“ Schwerpunkte der Messe sind heuer unter anderem Prozessvisualisierung und integrierte Steuerungssysteme, die die Bereiche Control, Motion, CNC und Robotik integrieren, ohne dass die Bedienung übermäßig komplex wird.
Auch die Messe selbst bietet technische Neuerungen. Neu ist in diesem Jahr ein Highlight-Führer, den jeder Aussteller nutzen kann: „Die bei der Messe vertretenen Firmen können ein Produkt-Highlight mit Bild, Text und Kontaktinformation auf die Messewebseite einstellen. Der Eintrag wird mit dem Katalogeintrag verlinkt“, erläutert Ing. Christian Friedl, Leiter des Geschäftsbereiches Messen bei Reed Exhibitions. Neu ist auch das elektronische Einladungssystem: „Unter dem Motto ‚Ohne Kassa zur Messe‘ werden rechtzeitig vor der Messe vorab Tan-Codes an Aussteller und vorregistrierte Besucher gesendet“, erklärt Smart Automation-Messeleiterin Eveline Sigl. Die Fachmesse für industrielle Automation findet in diesem Jahr von 7. bis 9. Oktober im Design Center Linz statt. (stu)