20622.jpg

Toshiba

Die PIMOS-VII-Serie (planar) ist in viel feineren VDSS-Abstufungen als bisher verfügbar: 200, 250, 300, 450, 500, 525, 550, 600 und 650 V. Außerdem sollen sich die Namen künftig systematisch und nachvollziehbar aus wichtigen Parametern zusammensetzen. Verfügbare Gehäuse: TO-220SIS, TO-3P(N) und DPAK. Für die TO-220SIS gibt es eine verbesserte „Warp Line“ mit Kupfer-Bonding, das einen niedrigeren Anschlusswiderstand und eine bessere Wärmeabfuhr verspricht. Auf der PCIM will Toshiba auch die Super-Junction-Serie DTMOS III zeigen mit VDSS = 600 V und 650 V sowie kleinerem RDS(on).